YAMAHA RX-V679 & Teufel Concept C USB

+A -A
Autor
Beitrag
moar70
Neuling
#1 erstellt: 28. Jul 2016, 18:40
Hallo!

Ich habe versucht den Subwoofer vom Teufel Concept C USB an den YAMAHA RX-V679 mit dem OEHLBACH-Kabel i-Connect J-35/R Mobiles Audiokabel, 3,5 mm Klinke auf Cinch schwarz 3.00 m anzuschließen. Leider bekomme ich kein Signal. Der SW ist im SETUP aktiviert und auf 0 dB eingestellt. Alle Boxen sind auf SMALL.

Was mach' ich falsch?

Please help!

Danke!!!
Passat
Moderator
#2 erstellt: 28. Jul 2016, 20:28
Wo am Sub angeschlossen?

Das Kabel muß an AUX am Subwoofer angeschlossen werden.
Und du musst natürlich AUX als Eingang gewählt haben.

Dir ist aber schon bewusst, das das ein PC-Lautsprecherset ist und nicht für den Betrieb an einem AVR gedacht ist?
Alle Teufel Concept ist PC-Systeme!

Grüße
Roman
moar70
Neuling
#3 erstellt: 29. Jul 2016, 13:28
Hallo!

Danke für deine Antwort!

Hmm, auf der Teufel.Homepage steht: "Mächtige Soundverstärkung für PC, MAC, Notebook, Spielekonsole oder auch TV-Gerät mit allen verfügbaren Raffinessen. Obendrauf gibt’s den stärksten Bass in dieser Klasse, eine super bequeme Steuerung und Bluetooth 4.0. Das ist der sofort startklare Sound Turbo Boost.".

Auderdem steht weiters:

"Kann ich das vollaktive 3-Kanal-System Concept C 2.1 USB auch als teilaktives Lautsprecherset am Stereo-Receiver/Verstärker einsetzen?
Obgleich vollaktiv konzipiert, ist das Set auch teilaktiv im Zusammenhang mit einem Stereo-Receiver/Verstärker einzusetzen. Sie können das Concept C 2.1 USB wie ein gewöhnliches Lautsprechersystem anschließen. Dazu werden die beiden Satelliten mit abisoliertem Lautsprecherkabel an die entsprechenden Lautsprecherausgänge R/L des Receivers/Verstärkers geklemmt. Den Subwoofer verbinden vom Line In R-Eingang über ein Mono-Cinchkabel an den Sub Out-Ausgang am Receiver/Verstärker. Sollte der Receiver/ Verstärker über zwei Pre Out-Ausgänge verfügen, belegen Sie einfach beide Line In-Buchsen am Subwoofer." Link zum Text

War ursprünglich für TV gedacht, nur ist halt jetzt der AVR dazu gekommen.

Das Kabel führt am AVR vom Subwoofer OUT (Cinch) zum SW AUX IN (Klinke 3,5 mm) SUBWOOFER Heckansicht Anschlüüse.

Ist vielleicht das Kabel nicht das richtige? Hat ja 2 Cinch-Stecker und 1 x Klink 3,5 mm STEREO (!) Kann STEREO schuld sein? Habe versucht wie von Teufel beschrieben beide Cinch-Ausgänge am AVR zu belegen und testweise auch nur 1 - beide Male kein Signal am SW!

Nun habe ich mir mittlerweile noch ein anderes Kabel gekauft: SW Digital-Kabel (hat 2 Cinch-Enden) daher noch zusätzlich: Cinch - Klinke 3,5 mm MONO-Adapter

Hoffe das geht!

Was meinst du?

Danke für deine Mühe!!!


[Beitrag von moar70 am 29. Jul 2016, 13:36 bearbeitet]
Fuchs#14
Inventar
#4 erstellt: 29. Jul 2016, 13:33
Du musst auch den AUX Eingang am Subwoofer aktivieren, am Kabel liegt das sicher nicht.
Passat
Moderator
#5 erstellt: 29. Jul 2016, 13:37
Genauso ist es.
Bei aktivierem AUX leuchtet die LED 11 grün.

Grüße
Roman
moar70
Neuling
#6 erstellt: 29. Jul 2016, 17:08
Hab ich klarerweise aktiviert - LED = grün (wie auch am SW angeschrieben).

Wenn's auch nicht am Kabel liegen kann, bleibt nur noch der AVR als defekt übrig.
Hätte noch die Möglichkeit mir einen anderen SW auszuborgen - obwohl der Teufel (mit einem Handy getestet an AUX IN) ja funktioniert.

Mal sehen, wenn ich ein Cinch - Cinch Kabel probiere (habe eh mehrere zu Hause) ob es dann mit dem anderen SW geht ... werde jedenfalls meine "Ergüsse" posten!

Danke euch schon mal!
std67
Inventar
#7 erstellt: 30. Jul 2016, 10:30
mhhh

kenne das System nicht. Was mich verwirrt:

- ist in der Beschreibung von "LineIn" die Rede, nicht von "Aux"
- schreiben die von einem Mono-Cinchkabel, nicht von Conh auf Klinke
moar70
Neuling
#8 erstellt: 30. Jul 2016, 11:39
Stimmt, das verwirrt mich auch. Aber die FAQ's betreffen eindeutig das Concept C-System.
Was mich nach mehrmaligem Lesen der FAQ's außerdem stutzig macht, ist das 2 Line-In-Buchsen angeführt sind.

Ich habe mich mittlerweile an den Teufel-Support gewandt - bin gespannt was die dazu meinen ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Update bei RX-V679
jensi33 am 23.10.2016  –  Letzte Antwort am 24.10.2016  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V679 Problem mit HDMI, DLNA und USB
uwe2188 am 26.08.2016  –  Letzte Antwort am 29.08.2016  –  11 Beiträge
Yamaha RX-V679
m.rup am 30.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.08.2015  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V765 mit Teufel Concept E
BlueEagle1234 am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V365 mit Teufel Concept F
thmrsl am 21.03.2014  –  Letzte Antwort am 22.03.2014  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V677 & Teufel Concept E Magnum
NH77 am 15.12.2015  –  Letzte Antwort am 16.12.2015  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V679 - Presence Lautsprecher?
CommanderROR am 25.07.2015  –  Letzte Antwort am 07.08.2015  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V679 Server aktualisieren
Insane91 am 02.12.2016  –  Letzte Antwort am 02.12.2016  –  5 Beiträge
RX-V679 Hiresaudio
kaireif am 28.06.2016  –  Letzte Antwort am 09.07.2016  –  15 Beiträge
Yamaha RX V 365 und Teufel Concept E Magnum
Benjadikt am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedS3oot5r8p
  • Gesamtzahl an Themen1.376.907
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.225.771