Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie schalte ich einen Equalicer in die Stereoanlage ein

+A -A
Autor
Beitrag
Barum
Neuling
#1 erstellt: 07. Mai 2009, 09:05
Ich habe eine alte 500 Watt Quelle Anlage ohne Schaltplan.
Jetzt weiß ich nicht mehr wie der Equalicer zwischen Tape und Verstärker verkabelt wird. Die 4-Line-Klemmen machen mir Schwierigkeiten Danke für einen Tip.
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 07. Mai 2009, 09:08
Hi,

Tape-Ausgang aus dem Verstärker raus in den Eingang des EQ.
Ausgang des EQ in den Tape-Eigang des Verstärkers.

Grüße
Frank
jopetz
Inventar
#3 erstellt: 07. Mai 2009, 09:40
Hi,

Quelle-Anlage ... klingt für mich, als wäre der Equalizer da dabei gewesen, oder? Dann muss es eine andere Lösung als die von Hüb vorgeschlagene geben.

Mach doch mal ein Bild von der Rückseite des Verstärkers, damit man die Anschlussmöglichkeiten sieht.

Falls es ein zusätzlicher EQ ist, geht die von Hüb vorgeschlagenen Methode natürlich. Aber nur wenn du kein Tapedeck anschließen willst und der Verstärker einen Wahlschalter für die aufzunehmende Quelle hat. Denn nur so kannst du das Signal ja von der Quelle durch die Tapeschleife (= den Equalizer) führen und dann für das Hören 'Tape' auswählen. (Oder hab ich da jetzt einen Denkfehler, Hüb?)


Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
schnarren in stereoanlage
08.09.2002  –  Letzte Antwort am 10.09.2002  –  7 Beiträge
Technisches Problem mit der Stereoanlage! !
TheDude85 am 10.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  8 Beiträge
Stereoanlage schaltet immer ab!
Danker am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  4 Beiträge
3 Lautsprecher an Stereoanlage
pimatz am 25.03.2013  –  Letzte Antwort am 05.05.2013  –  33 Beiträge
Hilfe zu Welltech Mini-Stereoanlage
jodidu am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  3 Beiträge
Blöde Probleme mit meiner stereoanlage
macxgyver am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  4 Beiträge
Dröhnen an der Stereoanlage
Steve2704 am 17.04.2015  –  Letzte Antwort am 17.04.2015  –  5 Beiträge
Sub an Stereoanlage
Alonxa am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  14 Beiträge
verschiedene Lautsprecher an Stereoanlage?
born2drive am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  9 Beiträge
Kühlschrank<-->Stereoanlage
KFZStAnnA am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 88 )
  • Neuestes MitgliedEpidot
  • Gesamtzahl an Themen1.345.892
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.369