Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher summt/surrt

+A -A
Autor
Beitrag
enjay
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Aug 2009, 13:35
Hallo Hifi Gemeinde,

hatte mir vor nicht all zu langer Zeit ein neues System zugelegt (Denon PMA 680 mit Wharfedale Vardus Vr 400).

Problem ist, dass die Lautsprecher des öfteren Surren, wenn ich den Track Pausiere.
Vermutung ist natürlich, dass der Verstärker nicht geerdet ist.

Das Problem ist nur, dass ich den ja am Besten mit dem Abspielgerät erde (bzw Massen zusammenschließe) nur als Abspielgerät benutze ich einen Pc der in der anderen Ecke des Zimmers steht... ist also mehr oder weniger nicht möglich.

Den Verstärker per Heizung etc zu erden ist auch nicht... die ist auch in der Ecke wo der Pc ist.

Das einzige was mir noch eingefallen ist war den Verstärker mit dem DVD Player zusammen zu schließen... hat aber leider auhc nichts gebracht.Ansonsten stehen bei dem Verstärker keine Metallgeräte etc mit denen ich den Verstärker verbinden könnte.

Hat jmd von euch noch eine Idee mit der ich das summen unter Kontrolle bringe?
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 29. Aug 2009, 17:21
Hallo!

Welche Geräte neben dem Pc und dem DVDP sind noch angeschlossen?

Falls Geräte mit Antennenzuleitung angeschlossen sind hast du wahrscheinlich eine Brummschleife infolge Mehrfacherdung, eine zusätzliche Erdung würde da gar nichts bringen.

Desgleichen hast du bei der Verwendung von Komponenten mit Schutzkontaktanschlüssen (Schutzklasse 1) zusammen mit einem Rechner oft das Problen daß sich hier besagte Brummschleife bildet.

Im ersteren Fall hilft dir ein Mantelstromfilter in jeder der Antennenzuleitungen, im zweiten Fall mußt du auf Ground-Lifter (das sind kleine Übertrager) in den Signalleitungen zum PC zurückgreifen.

MFG Günther
enjay
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Aug 2009, 12:20
also angeschlossen hab ich außer Pc und DVD noch den Fernseher... Schutzklasse 1 Geräte sind nur der Pc und der Fernseher... antennenzuleitung hat der Fernseher nur indirekt über Sat Receiver.Aber das dürfte ja kein Problem sein oder?

Also wären wir bei dem Fall mit dem Ground-Lifter...aber könntest du mir bitte erklären was das ist? oder gibt es dafür einen anderen Begriff? selbst Google konnte mir da nicht wirklich weiter helfen

im Übrigen wird das brummen immer leiser und ist nach kurzer Zeit weg... und wenn ich den Verstärker anfasse kann ich das beschleunigen. Kann das dann trotzdem sein dass sich eine Brummschleife bildet?
Highente
Inventar
#4 erstellt: 30. Aug 2009, 12:50
Die Brummschleife kann schon dadurch entstehen das du deine Geräte an zwei verschiedenen Steckdosen betreibst. Zusammen mit der Antenne am SAT Receiver würde ich auch auf Brummschleife tippen.

Zieh mal den Antennenstecker vom Receiver ab. Wenn das brummen dann weg ist brauchst du ein Mantelsromfilter das du in die Antennenleitung einschleifst.

Gruß Highente
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher surren/brummen
83xilef am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  23 Beiträge
Problem mit Rauschen beim Drehen des Lautstärkenreglers - nicht der Poti
-Ren_Höek- am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 27.09.2013  –  4 Beiträge
Lautsprecher surren nur am Pc!
burnhard1234 am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  9 Beiträge
Verstärker rauscht, wenn er geerdet ist
allema am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  10 Beiträge
Concept E Digital summt nur am PC
concepte am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  3 Beiträge
Problem mit Signal Endstufe-Lautsprecher bei Wiedergabe mit Laptop
Albireo94 am 11.10.2013  –  Letzte Antwort am 18.10.2013  –  10 Beiträge
Problem mit Ausfall des Verstärkers!!!
Woddi am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 03.06.2006  –  7 Beiträge
Bose Lifestyle 20 System ohne Abspielgerät/Tuner
t0oShorT am 02.03.2010  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  6 Beiträge
Brummen Surren Lautsprecher
hakmik am 03.06.2014  –  Letzte Antwort am 04.06.2014  –  8 Beiträge
brummen der lautsprecher durch verstärker ???
em_phaser am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 29.04.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 77 )
  • Neuestes MitgliedBiene74
  • Gesamtzahl an Themen1.345.591
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.356