NAD DAB-Tuner C-445 zum Spitzenpreis / Wo ist der Haken?

+A -A
Autor
Beitrag
fourseasons
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Sep 2009, 17:29
Hallo,

ich hab bei Hificonsult.at den DAB-Tuner NAD C-445 bestellt.
Dort ist er incl. Versand und Ust. weit unter dem Richtpreis.
Jetzt hab ich doch Bedenken, ob da wohl etwas faul ist, denn die Ösis haben doch auch nichts zu verschenken.
Oder gibts in Österreich vielleicht ein anderes DAB-Format?
Hat jemand hier Erfahrung mit dem Händler gemacht?

Danke erstmal!
Gruß fourseasons


[Beitrag von fourseasons am 21. Sep 2009, 18:28 bearbeitet]
Passat
Moderator
#2 erstellt: 21. Sep 2009, 21:24
Daran ist nichts faul, der Händler will nur seinen unverkäuflichen DAB-Empfänger los werden.
Grund für die Unverkäuflichkeit ist, das im Dezember 2008 DAB in Österreich abgeschaltet wurde.
Es gibt also gar kein DAB mehr in Österreich, also kauft da auch keiner mehr DAB-Empfänger.
Ergo versuchen die Händler, diese Ladenhüter möglichst schnell los zu werden und dafür gehen die dann im Preis sehr deutlich runter.

Grüsse
Roman


[Beitrag von Passat am 21. Sep 2009, 21:26 bearbeitet]
fd150
Stammgast
#3 erstellt: 22. Sep 2009, 09:32
Auch bei uns ist DAB auf absteigendem Ast, weil jüngst die geforderten Finanzmittel zum weiteren Ausbau gestrichen wurden, viel wird da also nicht passieren. Zukunftsfähig ist das Gerät einmal, wenn neben DAB auch UKW empfangen werden kann, für den Empfang deutscher DAB-Sender oder von europäischen Nachbarn, zB Holland, ist es praktisch, wenn der Empfänger beide Bänder (III und L) beherrscht.


[Beitrag von fd150 am 22. Sep 2009, 09:32 bearbeitet]
fourseasons
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Sep 2009, 11:51

Passat schrieb:
Daran ist nichts faul, der Händler will nur seinen unverkäuflichen DAB-Empfänger los werden.
Grund für die Unverkäuflichkeit ist, das im Dezember 2008 DAB in Österreich abgeschaltet wurde.
Es gibt also gar kein DAB mehr in Österreich, also kauft da auch keiner mehr DAB-Empfänger.
Ergo versuchen die Händler, diese Ladenhüter möglichst schnell los zu werden und dafür gehen die dann im Preis sehr deutlich runter.

Grüsse
Roman


Das erklärt natürlich einiges.
Danke!
fourseasons
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Sep 2009, 11:55

fd150 schrieb:
Auch bei uns ist DAB auf absteigendem Ast, weil jüngst die geforderten Finanzmittel zum weiteren Ausbau gestrichen wurden, viel wird da also nicht passieren. Zukunftsfähig ist das Gerät einmal, wenn neben DAB auch UKW empfangen werden kann, für den Empfang deutscher DAB-Sender oder von europäischen Nachbarn, zB Holland, ist es praktisch, wenn der Empfänger beide Bänder (III und L) beherrscht.


Der TU C-445 beherrscht beide Bänder plus UKW.
Ich hoffe, dass zumindest die bestehenden DAB-Sender/Programme bestehen bleiben.
Das sind bei mir doch einige.
Sonst hätte ich mir einige Euro sparen können.
Danke für die Antwort!
fd150
Stammgast
#6 erstellt: 22. Sep 2009, 16:45
Kommt aufs Bundesland an. in BAyern scheint noch eine der besten DAB-Abdeckungen zu sein, andernorts mag es mauer aussehen. Informier Dich am besten bei Deiner ö-r Landesrundfunkanstalt zum gegenwärtigen DAB-Ausbau, rapide wird die bestehende Infrastruktur wohl nicht sterben, aber längerfristig wird DAB immer weiter aufs Abstellgleis geschoben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD C715 DAB --- schon jemand angefasst und angehört?
exxtatic am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  39 Beiträge
Tuner ohne DAB noch sinnvoll?
Cosimo_Wien am 05.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.07.2006  –  3 Beiträge
Senderwahl am NAD C 422
Sargnagel am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  5 Beiträge
NAD Brummen C 326BEE + C 545BEE
will^^ am 17.02.2014  –  Letzte Antwort am 02.03.2014  –  10 Beiträge
NAD Tuner 412 Display Dunkel
eric67er am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.01.2009  –  3 Beiträge
Marantz ST7001 DAB/FM Tuner zu empfehlen?
lopezzz am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  8 Beiträge
Antenne für DAB-Tuner
ruhri am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  12 Beiträge
DAB vs. XM
rland79 am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  3 Beiträge
Schaltplan NAD C-306
andi_tool am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  4 Beiträge
Problem: DAB mit Marantz 7001
schrauberbaer am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 06.06.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.069 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedNorbert269
  • Gesamtzahl an Themen1.371.392
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.120.807