Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche EffectGeräte gibt es noch?

+A -A
Autor
Beitrag
*YG*
Inventar
#1 erstellt: 31. Mrz 2012, 19:50
nabend,
ich besitze Pioneer RG Dynamic Processer,SR NachhallGerät,EX Expander.
was gibt es denn noch?
möchte gerne noch mehr "spielerei" haben.
ich hab schonmal was von Exciter / enhancer gehört.
Jeck-G
Inventar
#2 erstellt: 01. Apr 2012, 21:34
*YG*
Inventar
#3 erstellt: 02. Apr 2012, 10:57
schon mal etwas. Thanks.
mazeh
Inventar
#4 erstellt: 02. Apr 2012, 12:04
Nur als spielerei zwischendurch oder schon gezielt für ein gegentliches Problem ?

Für den Hausgebrauch find ich den SPL Vitalizer sehr brauchbar. Er ist Parameterseitig sehr einfach gehalten, aber bei Bedarf sehr wirkungsvoll für Brillianz und/oder Druck, vornehmlichst bei kleineren LS oder "einfacheren" LS.
Wenn du speziel etwas für den Bass suchst, dann wäre MaxxBass eine gute Wahl, ist allerdings nicht wirklich günstig... Beide "Vitalizer und MaxxBass" arbeiten im Bass mit abgeleiteten Harmonischen und Regelverstärkung, das macht sie extrem Effizient. Wenn es bei Blockbustern mal ordentlich donnernd zu Sache geht , dann war das zu 98% MaxxBass .
Es gibt natürlich noch einiges mehr, vieles dann auch sehr speziel und Allgemein in der Summe nicht immer vernünftig oder "nicht so einfach" einsetzbar.
Den SPL Vitalizer finde ich allerdings schon als die schnelle Allzweckwaffe wenn es mal etwas "leblos" zu Sache geht.
Ansonsten, wenn es unbedingt ein aufhellender Exciter sein soll, dann Aphex Aural 204, der ist wiedersprüchlicherweise entgegen seines Wirkungsprinzips extrem Verzerrungsarm und ermüdet nicht nach 5min hören, "solange man nicht übertreibt".


[Beitrag von mazeh am 02. Apr 2012, 12:06 bearbeitet]
*YG*
Inventar
#5 erstellt: 02. Apr 2012, 12:26
nur spielerei.
mazeh
Inventar
#6 erstellt: 02. Apr 2012, 13:18
, dann immer noch Vitalizer als schnelle, aber auch süchtig machende Waffe, oder vieleicht nen flexibles günstiges MultiFX wie das Lexicon MX-300 , das ist brauchbar Ausgestattet , klingt gut und so schnell wird einem damit nicht langweilig
*YG*
Inventar
#7 erstellt: 02. Apr 2012, 13:35
ok danke für die auskunft
werd ich mir mal anschauen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche möglichkeiten gibt es?
SV650 am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  2 Beiträge
Welche dynamic processoren gibt es alle?
janlg96 am 11.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.11.2010  –  34 Beiträge
Gibt es eigentlich noch Loudness?
MH am 20.11.2003  –  Letzte Antwort am 23.11.2003  –  53 Beiträge
Analogmesswerke - gibt es die noch?
-3dB am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  6 Beiträge
Optical Outs: Gibt es Unterschiede?
wMacx am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  8 Beiträge
Gibt es eigentlich noch "Timer"?
Klangfarbe am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2011  –  6 Beiträge
Welche Ausgangsrelais?
wiesonich am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  2 Beiträge
Gibt´s überhaupt noch ADR?
spider90 am 04.08.2003  –  Letzte Antwort am 04.08.2003  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher an euren SE-Trioden?
xlupex am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  5 Beiträge
Anlage und DVD Player automatisch einschalten! Welche Optionen gibt es? WECKFUNKTION :-)
regex am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedhar5880
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.784