Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


192 khz WIE ABSPIELEN?

+A -A
Autor
Beitrag
monom
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 19. Jan 2013, 11:22
Hallo Leute!

Ich hab einen M1DAC von Musical Fidelity. Der wandelt sehr ordentlich. Über USB kann ich mit einer Auflösung bis zu 24bit / 96khz abspielen. Über optisch ebenso.

Der Wandler könnte bis zu 192 khz. Ich stell mir die Frage, welche Quellen haben überhaupt so eine Auflösung, anscheinend geht das nur über Coax oder optisch bei meinem Wandler.

Aber welche Abspielquelle hat 192 khz...

Ich weiß, wo ist überhaupt der Hörunterschied usw. aber mich interessiert das sehr.
Gamerson
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Jan 2013, 11:33
Hallo,

du kannst z. Bsp. auf highresaudio 192khz Stücke erwerben.

Gruss

Stephan
monom
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 19. Jan 2013, 11:35
Oh, nein falsch verstanden.

Ich habe ein paar solcher Audiofiles.

Aber WIE abspielen. Über Computer geht maximal nur 96khz mit diesem Wandler.

Sonos geht sowieso nur bis 48khz

und mein Airport Express leider nur 44.1khz
mckott
Stammgast
#4 erstellt: 19. Jan 2013, 11:40
Hallo,

einige Netzwerkstreamer können 192 khz. Es ist da eher die Frage, wie kommt man an entsprechend hochaufgelöste Flac's oder WAV's. Die gibt es z.B. bei Linn Records, HiResAudio oder auch HD-Tracks. Netzwerkstreamer mit der Auflösung gibt es von Naim, T + A, Linn oder auch Musical Fidelity Clic. Also bei 192khz Flac's hört man schon Unterschiede im Vergleich zur CD. Die sind in sogenannter Studio Master Qualität.

Servus Stephan
monom
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 19. Jan 2013, 11:47
Danke, ja der M1 CLIC war mir zu teuer.

Ich habe den M1 DAC, der ja auch bis zu 192khz abspielen kann.

Hab nur keine Ahnung wie ich die Files hineinbekomme, wenn der USB EIngang mit 96khz limitiert ist
oneforall
Stammgast
#6 erstellt: 19. Jan 2013, 12:03
na du hast es doch schon selbst gesagt über coax und einem PC.
monom
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 19. Jan 2013, 12:26
okay, das stimmt.

aber wie bekomm ich coax aus dem rechner? (macbook)
oneforall
Stammgast
#8 erstellt: 19. Jan 2013, 14:25
http://www.amazon.de...signal/dp/B00522A952

vielleicht so.
Ich weiß aber nicht ob es einen Player im Macbook dafür gibt
monom
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 19. Jan 2013, 15:27
ja, danke. player gibts http://audirvana.com/
CarstenO
Inventar
#10 erstellt: 19. Jan 2013, 15:29

monom schrieb:
aber wie bekomm ich coax aus dem rechner? (macbook)


M2Tech HiFace

http://www.m2tech.biz/hiface.html
monom
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 19. Jan 2013, 15:42
yes danke, das teil ist die lösung!
CarstenO
Inventar
#12 erstellt: 19. Jan 2013, 17:21
Weiß ich.
disco_stu1
Inventar
#13 erstellt: 19. Jan 2013, 17:36
Nutze ich auch von meinem imac zum dac. Funktioniert wunderbar.


Schade, dass er die 192 scheinbar nicht über den optischen Eingang frisst, deiin MacBook hat ja nen toslink Anschluss.
Das schonmal getestet?


[Beitrag von disco_stu1 am 19. Jan 2013, 17:37 bearbeitet]
monom
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 20. Jan 2013, 12:08
toslink schaffst du auch nur 96khz, ist von mac so vorgegeben
germi1982
Moderator
#15 erstellt: 20. Jan 2013, 22:18
Das begrenzende ist das Übertragungsprotokoll...TOSLINK ist nur die Bezeichnung für den mechanischen Anschluss und die Abkürzung für Toshiba Link, die haben den Anschluss 1983 eingeführt.

S/PDIF müsste eigentlich mit 192 kHz gehen, aber nur im Stereobetrieb. Je mehr Kanäle, desto geringer die Abtastrate.


[Beitrag von germi1982 am 20. Jan 2013, 22:19 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DA-Wandler 96 kHz oder 192 kHz
MeikelTi am 18.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.09.2010  –  24 Beiträge
chinesischer HighEnd DAC 24/192 ?
ThiasR am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  8 Beiträge
kHz bis kbit!
Akis am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  7 Beiträge
Röhrenamp, Mytek Stereo 192 DAC, und weiter?
martin1980TBB am 22.05.2016  –  Letzte Antwort am 29.05.2016  –  7 Beiträge
Sony DTC-55 ES - 44,1 kHz-Aufnahme?
RealHendrik am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  9 Beiträge
maximaler Rauschabstand bei 192/24
cr am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  8 Beiträge
audio analogue paganini 24-192
noexen am 10.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2005  –  4 Beiträge
Rotel ra 1592 optischer Eingang
redabv01 am 30.10.2016  –  Letzte Antwort am 31.10.2016  –  2 Beiträge
SM Pro Audio ADDA 192 <-- Was taugt das Teil?
Boris_Akunin am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  3 Beiträge
MP3s von der Festplatte mit der Stereoanlage abspielen
itchy am 14.04.2003  –  Letzte Antwort am 14.04.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Musical-Fidelity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.150