Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Technics sl 1200 mk2 Massekabel anschliesen

+A -A
Autor
Beitrag
jazz_body
Neuling
#1 erstellt: 21. Apr 2013, 12:00
Hallo liebe Comunity,

Habe einen Technics sl 1200 mk2 Plattenspieler und wollte diesen an meinen Verstärker anschliessen.
Der Verstärker ist ein Onkyo TX-NR 515 http://www.amazon.de...-Audio/dp/B00790L8C8 (keine werbung nur zur dateninfo)

Jetzt habe ich aber das Problem das ich nicht weiss wohin ich mit dem Massekabel soll. Sehe da nämlich nich einen Anschluss für. Welche Optionen habe ich bezüglich des Anschlusses?

Hatte den Dreher vorher an einem kleinen Mixer angeklemmt: img Stage Line 2 MPX-2

Wollte den Mixer jetzt eigentlich weglassen und nicht wieder mit anschliessen.

Danke im Vorraus für die Hilfe


P.S: Bin nicht so basiert im Hi-Fi Segment sonst würde ich die Frage nicht stellen
Albus
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2013, 13:53
Tag,

zwar könntest du eine erreichbare Gehäuseschraube, unter der du eine Kontaktstelle völlig blank gemacht hast, als Masseanschlusspunkt nutzen - ABER: mangels eingebautem Phono-Entzerrerverstärker wird das mit der Musikwiedergabe nichts Brauchbares. Ein separater Phono-Verstärker ist erforderlich.

Freundlich
Albus


[Beitrag von Albus am 21. Apr 2013, 13:56 bearbeitet]
jazz_body
Neuling
#3 erstellt: 21. Apr 2013, 19:35
Hallo,

vielen Dank für die Antwort. Das mit der Gehäuseschraube habe ich auch schon gehört. Aber wenn man sich einen neuen Verstärker kauft, dann "schrubbt" man da nicht gleich wieder die Farbe runter.

Mit dem Phono Verstärker ist es wie in alles Sachen. Es gibt Tausend Stück und alle können ungefähr das selbe.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Phono-Verstärker achten und kannst du mir einen empfehlen?

Gruss

Matthias
Albus
Inventar
#4 erstellt: 22. Apr 2013, 10:20
Tag,
und Tag Matthias,

die Frage der gewünschten Preisklasse ist unvermeidlich; du sagst es schon, ein funktionales Äquivalent gibt es immer, innerhalb einer Preisklasse beginnt dann die Suche nach einem günstigen (oder teuren) Angebot. - Eine nächste Frage, aber der Hauptfragen, ist, ob es ein Gerät sowohl für MM- als auch MC-Tonabnehmer tauglich sein soll?
Hier gibt es größere Menge von Threads, in denen es um eben die Frage nach einem Phono-Vorverstärker geht 'für/bis.... Euro'. Vielleicht ist - als Vorlauf - davon das eine oder andere Gesagte nützlich?

Freundlich
Albus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatzteile für technics SL-1210-MK2
mattyD am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  4 Beiträge
Massekabel an ein Beomaster 1400
Max0711 am 13.12.2015  –  Letzte Antwort am 01.01.2016  –  4 Beiträge
Technics SL-PG590
treas77 am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 17.02.2004  –  15 Beiträge
Technics SL-P277A
-smoke- am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  2 Beiträge
Umbau Technics 1200 US->EU/Int.
t4ng0 am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 25.11.2005  –  6 Beiträge
Tuning für Technics SL PG 4 ?
caravelle am 04.04.2003  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  3 Beiträge
Technics ST-CH540, SL-CH570 Fehlermeldung (F61)
das_sebi am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  4 Beiträge
Welche Rohlinge für Technics SL-PG5?
Panther am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  8 Beiträge
"NO DISC" Technics SL-PG 480A
ursvoegli am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  2 Beiträge
Auskunft zu Technics SL-PJ38A dringend benötigt
Chartman am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Soundmaster
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedNai.Luj
  • Gesamtzahl an Themen1.345.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.332