Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Vorverstärker Geräusche

+A -A
Autor
Beitrag
Leeraner
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Apr 2015, 16:21
Ich habe einen Denon 300 F an einem V90 Phono Vorverstäker und von da in einen Pioneer AV.
Wenn der Denon nicht läuft und ich die Lautstärke höher drehe kommt ein unregelmässiges Brummen.
Fast wie Morsezeichen 😉
Sind das normal "Eigengeräusche" oder irgendwelche Störgeräusche?
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 19. Apr 2015, 16:25
DECT Telefon (Zentrale) oder Handy in der Nähe?
Leeraner
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Apr 2015, 16:52
Nein. Handy und Fritz Box sind weit weg.
cr
Moderator
#4 erstellt: 19. Apr 2015, 16:58
Und wenn der Denon läuft, ist alles ok?

Wenn der Plattenspieler nicht läuft, kann zB die Leitung zum PreAmp unterbrochen sein und dann brummts halt wegen der offenen Enden, das wäre egal. Solange der PreAmp OHNE Phonokabel bzw. bei eingeschaltetem Plattenspieler nicht wahrnehmbar brummt oder rauscht, ist alles ok!
Leeraner
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Apr 2015, 17:03
Ja. Wenn eine Vinyl läuft ist kein Brummen wahrnehmbar.
cr
Moderator
#6 erstellt: 19. Apr 2015, 17:05
Dann kannst du den Fall abhaken.
Gerade Plattenspieler sind wegen der geringen Spannung sehr heikel, da kann eben genügen, dass im Ruhezustand das Kabel offen ist, oder zB eine Erdung getrennt wird etc.
Leeraner
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Apr 2015, 17:21
OK.
Ein Erdungskabel hat der Denon nämlich nicht.

Allerdings, wenn ich den Stecker vom Denon rausnehme, bleibt das Brummen.


[Beitrag von Leeraner am 19. Apr 2015, 17:26 bearbeitet]
cr
Moderator
#8 erstellt: 19. Apr 2015, 18:15
Dann hängt aber das Kabel noch am Phono-Amp, oder? Du musst es von diesem entfernen, dann sollte es kaum mehr brummen. Auf der Quellenseite unangeschlossenen Kabel brummen häufig.
Leeraner
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 19. Apr 2015, 18:51
Alles klar, so ist es.

Danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
eigenartige Geräusche und Brummen
Jenzen am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  4 Beiträge
Denon F-102
baukel am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 28.04.2009  –  3 Beiträge
Störgeräusche
Steakslayer am 13.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  6 Beiträge
Merkwürdige Störgeräusche (kein 50Hz Brummen)
melfilein am 25.12.2014  –  Letzte Antwort am 25.12.2014  –  3 Beiträge
Brummen, wenn Tuner an
wanglung am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  11 Beiträge
Störgeräusche
Jay-Nac am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  2 Beiträge
Poti-Störgeräusche...
LPJ am 16.01.2003  –  Letzte Antwort am 24.01.2003  –  11 Beiträge
Denon DP-300F an Pioneer VSX 527
Daniel851 am 08.08.2014  –  Letzte Antwort am 09.08.2014  –  2 Beiträge
Brummen!
Florian_Schacht am 28.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  3 Beiträge
Brummen in der Anlage
The_Writer am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  41 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.063