Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Von 220V auf 110 V Gerät anschliessen

+A -A
Autor
Beitrag
ranef
Neuling
#1 erstellt: 30. Okt 2003, 10:53
Hallo User,
ich habe ein amerikanisches Modell: Sa GX 790 und will es nun in Germany betreiben. Kann mir jemand sagen, was ich benötige, damit das Gerät funktioniert.

Danke

ranef
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Okt 2003, 11:49
Du brauchst einen Transformator.
Das kann ein Trenntrafo, ein x-beliebiger Trafo mit geteilter Primärwicklung (2x115V) oder ein Spartrafo sein.

Aber klär mich bitte auf: Was ist ein Sa GX 790? Und wieviel Watt braucht er? Dann kann ich Dir nämlich noch besser helfen.
ranef
Neuling
#3 erstellt: 30. Okt 2003, 13:02
Danke für die schnelle Antwort!!!!!

Das Gerät ist ein Stereo Receiver (Technics) mit 120 W.

ranef
cr
Moderator
#4 erstellt: 30. Okt 2003, 13:13
Du brauchst dann auf jedenfall die Nennleistung, die der Receiver laut Typenschild hat. Etwas mehr kann nicht schaden.
ranef
Neuling
#5 erstellt: 30. Okt 2003, 13:16
DANKE!!!!
Kennt Ihr möglicherweise einen Laden wo man sowas erwerben kann?

ranef
Oliver67
Inventar
#6 erstellt: 30. Okt 2003, 13:36
Unter www.buerklin.com

Bei Bürklin gibt es gut verarbeitete Trafos, von 100 bis min. 2000 Watt. Einfach in die Steckdose stecken und den amerikanischen Stecker in die Buchse am Trafo. Größere Trafos haben zwei Buchsen.

Falls Du in München oder Düsseldorf wohnst kannst Du auch ins Ladengeschäft.

Oliver
ranef
Neuling
#7 erstellt: 30. Okt 2003, 13:37
Dankeschön!!! Ich kontaktiere dei Händler........


ranef
OneStone
Stammgast
#8 erstellt: 31. Okt 2003, 10:42
wenn du in München wohnst: Landwehrstr. nähe HBF, da gibts nen Laden namens MIR Elektronik, der hat sowas günstig bis 2,5kW
ranef
Neuling
#9 erstellt: 03. Nov 2003, 07:50
DANKE!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Konkreter Nachteil von Spannungswandlern 230 V auf 110 V?
jebru am 25.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2016  –  10 Beiträge
BOSE Wave Music System von 110 V auf 220 V
Kweekee am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  3 Beiträge
Netztransformator von 220V auf 120V
harmin4000 am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  20 Beiträge
Wer kann mir weiterhelfen 110V auf 220V
PUREliquid am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  23 Beiträge
Geräte von 110 auf 240V umrüsten?
buebo am 30.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  21 Beiträge
Marantz 510M von 120V auf 220V?
darth_vader am 23.09.2003  –  Letzte Antwort am 29.09.2003  –  4 Beiträge
USA NAIM verstärker 110V auf 220v
sinajoerg am 01.12.2007  –  Letzte Antwort am 01.12.2007  –  3 Beiträge
PS Audio Digital Link 110V-220V?
Coriolan1103 am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  2 Beiträge
110V-Gerät an 220V betreiben
hidis am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  21 Beiträge
Umwandler 230 -> 110 Volt
Metal_Man am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedThomson83
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.832