Lohnt sich Aufrüstung von DAC (ASUS Xonar Essence One)

+A -A
Autor
Beitrag
CENTAI
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jan 2018, 15:18
Mein aktuelles Setup im Wohnzimmer für Filme / Musik sieht wie folgt aus
- HTPC (Windows 10, JRiver Media Center)
- ASUS Xonar Essence One (per USB verbunden, ASIO Treiber)
- 2x Neumann KH120 per XLR am DAC angeschlossen

Ich wollte fragen, ob sich die Klangqualität stark verbessert, wenn ich den DAC durch einen hochwertigeren wie z.B. T+A DAC 8 ersetze oder ist der Unterschied nicht so groß?
Ich habe gelesen, dass Raumakustik eine größere Auswirkung hat, wobei ich hier aufgrund der Gegebenheiten nicht viel Spielraum habe.
höanix
Inventar
#2 erstellt: 07. Jan 2018, 21:27
Moin

Du kannst dir mal diesen Thread durchlesen.
Danach bist du bestimmt schlauer!

Gruß Jörg
andi76.5
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jan 2018, 18:35
Hallo, hatte die soundkarte mal.
war klanglich echt voll überlegen.
den unterschied hört man.
leider hab ich ein brummen nicht wegbekommen.
bin deshalb auf extern umgestiegen.
leider, muß man sagen.
Hüb'
Moderator
#4 erstellt: 01. Feb 2018, 17:15

CENTAI (Beitrag #1) schrieb:
Ich wollte fragen, ob sich die Klangqualität stark verbessert, wenn ich den DAC durch einen hochwertigeren wie z.B. T+A DAC 8 ersetze oder ist der Unterschied nicht so groß?

Deine ASUS Xonar Essence ist bereits eine sehr hochwertige Lösung, inkl. einem ebensolchen DAC. Von einer Aufrüstung würde ich mir nicht allzu viel verprechen. Ich persönlich halte sie für unsinnig.

Viele Grüße
Frank
Pd-XIII
Inventar
#5 erstellt: 01. Feb 2018, 17:29
Würde da auch keine Verbesserung erwarten. Dann lieber ein UMIK-1 und mit EQ APO nachhelfen. Oder mit Raumakustik weitermachen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DAC Upsampling
Dentho am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  25 Beiträge
Parasound DAC-1500 Upgrade
Signature am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  13 Beiträge
Lautsprecher knistern seit Rechner Aufrüstung
Hardcor3Chip am 16.01.2016  –  Letzte Antwort am 16.01.2016  –  3 Beiträge
DAC-Verständnisfrage
hififranz am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 10.08.2013  –  5 Beiträge
bluetooth DAC
theMic am 29.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  3 Beiträge
Mein DAC fiepst.
chemoletter am 14.02.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2012  –  2 Beiträge
dac an airport express: sinnvoll?
NoisyNarrowBandDevice am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  3 Beiträge
Altmann Attraction DAC
Fidelity_Castro am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.06.2010  –  6 Beiträge
Denon oder Teufel DAC?
Shadow777 am 05.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  17 Beiträge
externer DAC
McMusic am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.135 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedTeeBeuteI
  • Gesamtzahl an Themen1.409.088
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.837.705