Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kostenpunkt zur Reperatur eines NAD 106 von 1977 ?

+A -A
Autor
Beitrag
ant0nwax
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Jan 2003, 15:35
Kaputt ist ein Kanal also nur noch monoBetrieb und
dieKnöpfe und Schalter muessten mal mit kontaktspry versorgt werden

Wenn in muenchen jemand in der nähe ist der das guenstig macht, dann schriebt mir...

Sonst hab ich noch die Frage was ihr schätzt was das kostet
den zu reparieren damit mich niemand übers ohr hauen kann

orginalteile gibts sicher eh nicht mehr
Shorty
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Jan 2003, 17:32
schau mal unter www.nad.de
Unter Service gibts ne Firma die sich um sowas kümmert. Vielleicht können die dir einen Händler nennen der in München seriös sowas abarbeitet. Und immer einen Kostenvoranschlag machen lassen. Dann kannst du selber abwägen ob sichs lohnt oder nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss eines Subwoofers an Preout von NAD C340
admirallocutus am 02.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  9 Beiträge
NAD Vor-/Endkombi
meister_lampe am 01.04.2003  –  Letzte Antwort am 03.04.2003  –  8 Beiträge
NAD L53 Digitaleingang nutzen?
testbild4711 am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  4 Beiträge
Brummen bei NAD 910
fiedbaam am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 01.04.2010  –  5 Beiträge
Was haltet ihr von NAD vollverstaerkern?
06.07.2002  –  Letzte Antwort am 20.07.2002  –  39 Beiträge
Reperatur Nordmende RE 1050
der_matzinat0r am 12.10.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  2 Beiträge
NAD 2100
fire113 am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  5 Beiträge
NAD C372
cr am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  3 Beiträge
Schaltplan NAD C-306
andi_tool am 06.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  4 Beiträge
NAD silver line
meister_lampe am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 19.06.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedfabiwlf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.518
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.131