Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Micromega Stage 2

+A -A
Autor
Beitrag
screen99
Neuling
#1 erstellt: 10. Jan 2004, 14:30
Liebe Leute, ich bin jetzt mit meinem Latein und auch mit meinen Nerven echt am Ende! Mein CD-Player lief eigentlich jetzt 8 Jahre ohne wesentliche Probleme (ich musste kürzlich lediglich den Gummiriemen für den Schubladentransport erneuern!). Jetzt aber dreht er völlig durch: Entweder verweigert er direkt nach dem Laden der CD den Dienst (Anzeige: "ERR") oder er unterbricht mittem im Spiel und schaltet stumm. Hierbei sind dann surrende Geräusche aus dem Gehäuse zu hören (Laser-Servo?).
Mein örtlicher Händler hatte das Gerät zu ATR/Mülheim geschickt. Dort wurde der Pickup gereinigt und mir der Tip gegeben, bei Auftreten des Problems für 10 Minuten den Player vom Netz zu nehmen!!! Das kann es doch wohl nicht sein! Habe aber wenigstens nix bezahlt für diese wertvolle Empfehlung.
So, wer kann mir da helfen?


[Beitrag von screen99 am 10. Jan 2004, 14:32 bearbeitet]
EWU
Inventar
#2 erstellt: 10. Jan 2004, 16:10
Hast Du den Player 10 Minuten vom Netz genommen?Wenn nein, tue es doch einfach, kostet doch nichts.
Wenn´s nicht´s bringt, ist die Lasereinheit kaputt.Kostet bei ATR ca 120 EUR.
screen99
Neuling
#3 erstellt: 10. Jan 2004, 17:12
Klar hab ich bei Auftreten des Problems zuerst den Player wie empfohlen vom Netz genommen. Das hat dann beim 1. Mal keinen Erfolg gebracht, beim 2. Mal hat´s aber funktioniert und er hat die CD eingelesen und abgespielt.
Ich frage mich jetzt natürlich, ob der Einbau eines neuen Pickup´s bei einem 8 Jahre alten Gerät noch sinnvoll bzw. agemessen ist?! Obwohl, der Player hatte mir ehrlicherweise ja lange Jahre treue Dienste geleistet - das muss man ja eigentlich entsprechend würdigen, oder? Und ansonsetn gibt´s dann doch wohl auch keine Verschleißteile?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Micromega
ghosty70 am 27.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  3 Beiträge
Denon CD ohne Anzeige
euer_fetenteam am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  2 Beiträge
Marantz CD 40 - elektronisches Problem
kreischer am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  2 Beiträge
Probleme mit Sony CD-Player CDP-715/Sony Verstärker F335R
Pletscher am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  4 Beiträge
CD springt im CD-Player
Kilohertz am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  5 Beiträge
Probleme mit dem Stereoton...
Schokolade am 03.01.2003  –  Letzte Antwort am 03.01.2003  –  3 Beiträge
Eigentlich völlig falsch
PseudoFreak am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2004  –  8 Beiträge
Lautsprecher bleibt stumm
phenox am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 04.06.2004  –  5 Beiträge
Pioneer VSX-405 RDS schaltet sich selbstätig aus - und auch wieder ein!
Bitseeker am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  2 Beiträge
CD-Player sinnvoll?
Abraxn am 14.03.2016  –  Letzte Antwort am 14.03.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 101 )
  • Neuestes Mitgliedguke
  • Gesamtzahl an Themen1.346.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.419