Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe!!!!

+A -A
Autor
Beitrag
Schoppemacher
Inventar
#1 erstellt: 07. Feb 2004, 10:02
Ich bin mit meinem Latein am Ende.
Ich habe nen Meracus IA 160 wo an einer Endstufe meine Mos-Fets durchgeknallt sind. Ich war jetzt bei drei HIfi-Händler, keiner kann das Ding reparieren, da nur die 2 Mos-Fets, die auch eingebaut wurden verwendet werden dürfen. Ich habe mit Meracus schon direkt telefoniert und selbst die haben keinerlei Ersatzteile mehr und können dementsprechend den Verstärker reparieren.
Es handelt sich um den 2SK 413 und den 2SJ 118.
Der Verstärker ist verdammt gut, aber mit nur einem Kanal ist es , sorry, SCHEISSE!

Bitte helft mir!!!

Euer

fender
Stammgast
#2 erstellt: 07. Feb 2004, 10:22
Hallo,

Ich hab Dir eben mal eine Emali geschickt, vielleicht hilft es Dir weiter.

Diese Mosfet's sind normalerweise nicht so leicht zu beschaffen.

Gruß, Fender.
Schoppemacher
Inventar
#3 erstellt: 08. Feb 2004, 16:54
Hallo Fender,
danke dir für den Tip, habe sie soeben geschossen und wenn sie noch funktionieren bin ich wieder heilfroh.

Ich hoffe ich kann dir auch mal nen stein in den garten schmeissen.

danke nochmals

gruß

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker im Defekt? Reparieren möglich?
ProfNuke am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  13 Beiträge
Defekte Lautsprecher - Reparieren sinnvoll?
crissva am 01.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.05.2004  –  6 Beiträge
Meracus
Tom666 am 26.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  2 Beiträge
Hilfe, Shengya Endstufe kaputt. Wie reparieren?
Gatza am 22.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  6 Beiträge
Feinsicherung durchgeknallt
Lerche89 am 22.06.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  5 Beiträge
Was ist Class A und Mos Fet Driver?
accuphase am 22.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  8 Beiträge
CA-2010 reparieren - ja/nein und wo ?
Peavy am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  7 Beiträge
600W mit 300W Verstärker?
Fif am 26.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  49 Beiträge
Verstärker | Endstufe | Subwoofer
Ace-dude am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  18 Beiträge
Verstärker an Verstärker anschliessen?
beckx am 14.02.2003  –  Letzte Antwort am 14.02.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedthosob
  • Gesamtzahl an Themen1.344.830
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.693