optische Leiter

+A -A
Autor
Beitrag
cr
Moderator
#1 erstellt: 05. Feb 2003, 21:25
1) Weiß wer, ob bei den billigen Opto-Koax-Wandlern (und umgekehrt), wie es sie bei Conrad gibt um 30 Euro, Probleme auftreten können, insofern, als die Umwandlung so unexakt ist, dass Fehler in der Signalerkennung entstehen können (ich meine konkrete Fehler, nicht irgendwelche Jitter-Märchen).
2) Es gibt auch einen Opto-Verteiler (passiver Y-Stecker). Dadurch müßte die Lichtleistung um zumindest 3 dB sinken. Sollte aber kein Problem sein, nehme ich an?? Ich glaube, bei Plastik-Lichtleitern liegt der normale Verlust je Meter bei 2 dB ??
3) Kennt wer den Opto-Eingangswahschalter von Conrad (rein passiv, 3 Opto-In, 1 Opto-Out, optischer Drehschalter)
Edede
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Feb 2003, 11:14
Der aktive Schalter (Zehnder) von Conrad ist besser. Bei den Wandlern konnte ich bisher keine hörbaren Unterschiede wahrnehmen. (schlechte Ohren?) Die Pegelabsenkung beim Splitten KANN (Aussetzer) Probleme machen, muß aber nicht. Es kommt auf die Kombination der angeschlossenen Geräte, und die Güte der Lichtleiter, Steckverbindungen usw. an.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Y-Kabel umgekehrt???
Markus_L. am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  10 Beiträge
Bei passiver Monoschaltung Spannungsteilerwerte berechnen
DirtyG am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  2 Beiträge
Bitte um Hilfe bei Fehler-Diagnose
mcph am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  6 Beiträge
Koax von Conrad als NF-Kabel
Marlowe_ am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  12 Beiträge
Fortschritt bei D/A Wandlern !?
orpheus63 am 05.10.2003  –  Letzte Antwort am 07.10.2003  –  2 Beiträge
Frage zu Jitter
many am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  5 Beiträge
Superuniti/unitiserve FLAC FEHLER
mueschswiss am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 28.03.2015  –  4 Beiträge
Klanglicher Nachteil bei Y-Chinchsteckern?
Monsterdiscohell am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  10 Beiträge
Probleme mit Verstärker Sony TA-F570 ES
straddi am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  8 Beiträge
Gleichlauf-Fehler bei Stereopotis und die evtl. Auswirkungen davon
tomtiger am 26.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.04.2012  –  82 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedbalanceistischen
  • Gesamtzahl an Themen1.412.389
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.888.288