Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Onkyo MB-S1 Harddisk auslesen?

+A -A
Autor
Beitrag
instinct
Neuling
#1 erstellt: 01. Mai 2004, 18:44
Hallo zusammen, ich hoffe ich habe so als unerfaherer Neuling das richtige Forum getroffen

Ein Freund hat in seiner Bar ein Onkyo MB-S1 stehen das täglich seinen Dienst verrichtet und die Gäste mit Musik beschallt. Er möchte nun von den Songs die er über die Jahre mühsam von den Originalcds auf die Kiste geschaufelt hat irgendwie ein Backup machen, das Gerät bietet jedoch keine solche Funktion.

So wie er sagt hätten schon einige andere versucht die HD an einem PC anzuschliessen und die Files auf eine andere HD zu kopieren, aber anscheinend wird sie nicht erkannt.

Kennt von euch jemand eine Möglichkeit wie man die mp3 da wieder rauskriegt?

Meine Idee wäre die HD an den PC anzuschliessen und ein recoverytool darüberlaufen lassen um so die mp3 zu "recoveren". Ein anderer Knackpunkt ist dass das Gerät nicht lange fehlen darf, ohne Sound machts nicht soo spass in einer Bar.

cu instinct
selfmadehifi
Stammgast
#2 erstellt: 02. Mai 2004, 19:23
Hi,
wer weiß, was für ein Dateisystem auf der Platte
verwendet wird. muss ja nicht FAT/FAT32 sein...
mal unter Linux einbinden, evtl. bringt das
mehr, da diese deutlich mehr Dateisysteme
benutzen kann als Windoof. Solange Du nur
die Platte ausliest dürfte da nichts passieren.
jaywalker
Stammgast
#3 erstellt: 03. Mai 2004, 06:37
unter Linux gibts auch noch ein Tool namens "dd", damit sollte man notfalls die ganze Platte direkt auslesen können (samt Dateisysteminfo etc.). Notfalls kann man sie dann wieder restaurieren, allerdings kommt man an die mp3s bei unbekanntem Dateisystem im PC dann nicht ran.
Mal bei Onkyo anfragen, was für ein Dateisystem die verwenden.
Recovery-tools fürs falsche Dateisystem machen die Platte mit Sicherheit unbrauchbar.
instinct
Neuling
#4 erstellt: 21. Mai 2004, 01:37
ich hab nun mit dd ein klon der festplatte erstellt und mit einem recovery tool die files ausgelesen. nun geht die geschichte weiter :). wie kriege ich nun so um die 5000 .mp3 files wieder mit id3 tags versehen je in einen ordner pro album? gibt es ein tool das mp3s erkennt und dann auf cddb den id3 tag heronterholt? wahrscheinlich eher nicht aber ev. weiss ja einer von euch eine goldige lösung für mein problem
jaywalker
Stammgast
#5 erstellt: 21. Mai 2004, 08:47
Das Fraunhofer Institut in Erlangen arbeitete mal an einer Software, die durch "zuhören" Musikstücke identifizieren können sollte.
Weitere Infos hier:
http://www.idmt.fraunhofer.de/projekte_themen/index.htm?audioid

Wie man an die Software herankommt und ob schon ausrechend große Datenbanken existieren weiß ich aber leider nicht. Evtl. mal eine Email ans Fraunhofer Institut schreiben. Die sind vielleicht sogar interessiert daran, daß System auf 5000 mp3-Files zu testen?

Grüße
Heiner
sick
Stammgast
#6 erstellt: 21. Mai 2004, 14:27
ich hab da so ein programm das kann aus den dateinamen die id3 tags vervollständigen und die lieder in die richtigen ordner verschieben
hier der link http://download.com.com/3000-2141-10237969.html?tag=lst-0-1
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo 6750
iorr am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  5 Beiträge
Onkyo ersatzteile???
King_Pin am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 11.06.2005  –  2 Beiträge
Onkyo Receiver
rotelbär am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.05.2009  –  2 Beiträge
Philips DA Wandler TDA1541A S1 Goldcrown
Audire am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  16 Beiträge
Onkyo TX-DS 898
Tischler am 08.05.2003  –  Letzte Antwort am 09.05.2003  –  6 Beiträge
Klangcharakteristik von Onkyo
chris75 am 13.05.2003  –  Letzte Antwort am 15.05.2003  –  6 Beiträge
IR/ RS 232/ Onkyo
Tischler am 11.07.2003  –  Letzte Antwort am 11.07.2003  –  9 Beiträge
Onkyo SC-400
rocX am 28.09.2003  –  Letzte Antwort am 29.09.2003  –  3 Beiträge
onkyo integra a 8870,50
toby250375 am 02.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  8 Beiträge
Onkyo 8870 / 8850
M8-Enzo am 31.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Koss

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedMettzofortemusik
  • Gesamtzahl an Themen1.345.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.266