Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


yamaha und nad verstaerker zusammenschalten

+A -A
Autor
Beitrag
sph17
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Sep 2004, 16:51
also ich habe volgenden gedanken ich besitze einen yamaha reciver rx440 und einen nad 2100 vollverstaerker (stereo)und da der klang des nad unglaublich ist wuerde ich gerne diesen fuer die stereo kanaele dem yamaha nachschalten besteht da eine moeglich keit? wenn ich denn normalen ausgang nehme (vom yamaha und direkt auf denn nad gehe wird der nicht so freude haben) bin fuer jede antwort dankbar
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 20. Sep 2004, 17:00
Geht nicht.
Dem Yamaha fehlen Vorverstärkerausgänge (Pre-Out) für die Fronts.

Gruss
Jochen
sph17
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 20. Sep 2004, 17:04
ok danke und welcher verstaerker haette einen?
blackjack2002
Stammgast
#4 erstellt: 20. Sep 2004, 17:10
Hallo.

Ich habe auch einen Yami 440.

Ich habe über dieses Thema mit einen HIFI-Händler gesprochen.

Der meinte, das dies schon funktionieren sollte. Beim Yami über die "B" Ausgänge raus und beim Vollverstärker wieder rein.

Aber ACHTUNG:

Mann muss nur sehr aufpassen mit dem Auspegeln. Wenn man Surround gehört hat und dies in einer "edlen" Lautstärke und diese nicht zurückdreht, können einem beim Umschalten auf den Vollverstärker ("B-Ausgang" ) mal die Stereo-Boxen um die Ohren fliegen. Die Lautstärkekontrolle dann über den Vollverstärker steuern.

Ist nicht gerade eine saubere Lösung, sollte aber funktionieren.

Bin von dieser Lösung aber selber nicht sehr überzeugt.

Vielleicht hilfts ??

Grüße

Blackjack
Master_J
Inventar
#5 erstellt: 20. Sep 2004, 17:13

sph17 schrieb:
ok danke und welcher verstaerker haette einen?

Z.B. grössere Yamahas.


@blackjack2002:
Sag' Deinem Händler, dass er keine Ahnung hat.
Wie kann man nur so einen Müll erzählen?
Vielleicht will er was neues verkaufen, wenn kaputtgeschossen...

Gruss
Jochen
sph17
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 20. Sep 2004, 17:13
ja ist eine variante aber klingt dementsprechend gefaehrlich
sph17
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 20. Sep 2004, 17:14
ab welcher groesse haben sie diesen ausgang?
das_n
Inventar
#8 erstellt: 20. Sep 2004, 17:18
die variante geht schon, allerdings würde ich dafür den kopfhörerausgang nutzen, da isses nicht so gefählich. mach ich auch so wenn ich meinen discman anschließe.
Master_J
Inventar
#9 erstellt: 20. Sep 2004, 17:19
Am Kopfhörer-Ausgang liegt im Surround-Betrieb nur ein Stereo-Downmix an, nicht das Signal der Front-Boxen.

Gruss
Jochen
sph17
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 20. Sep 2004, 17:20
ist auch keine loesung denn dann geht nur noch stereo und der rest ist stumm
Master_J
Inventar
#11 erstellt: 20. Sep 2004, 17:21

sph17 schrieb:
ab welcher groesse haben sie diesen ausgang?

Ab 750:
http://yamaha-hifi.de/prodfotosbig/p1103_2.jpg
Ziemlich genau in der Mitte.

Gruss
Jochen
sph17
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 20. Sep 2004, 17:31
cool einen 650 koennte ich mir gerade noch leisten meint ihr es ist es wert?
Master_J
Inventar
#13 erstellt: 20. Sep 2004, 17:37
Ist 650 jetzt ein Schreibfehler?
Der hat's nämlich nicht.

Aber ein 750er lohnt sich allemal.

Gruss
Jochen
sph17
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 20. Sep 2004, 17:40
aber auf dem bild steht rx-v650 oder sehe ich da was falsch
http://yamaha-hifi.de/prodfotosbig/p1103_2.jpg
Master_J
Inventar
#15 erstellt: 20. Sep 2004, 17:44
Ah, korrekt.
Hab' mich verklickt.

Gruss
Jochen
blackjack2002
Stammgast
#16 erstellt: 21. Sep 2004, 16:49
Hallo !!

@Master_J:

Ich würds eh nicht machen ;). Ist mir zu gefährlich.

Da würde ich mir vorher ein neues System kaufen. Aber bringt das was einen anderen Yamaha-Receiver an einen Vollverstärker zu hängen ?? Die Yamis werden immer so verschrien was den Stereo-Klang betrifft.

Ich bin da ziemlich ein Neuling in dieser Richtung. Bitte korrigiert mich, wenn ich da falsch liege. PRE-Out schaltet doch nur die Endstufen ab bzw. umgeht diese und liefert das (fertige) Signal zum Vollverstärker. Dieser verstärkt doch nur die Signale aber verbessert doch nicht den Ton dabei, oder ??


Grüße

Blackjack2002
Master_J
Inventar
#17 erstellt: 22. Sep 2004, 08:09

blackjack2002 schrieb:
Ich bin da ziemlich ein Neuling in dieser Richtung. Bitte korrigiert mich, wenn ich da falsch liege. PRE-Out schaltet doch nur die Endstufen ab bzw. umgeht diese und liefert das (fertige) Signal zum Vollverstärker. Dieser verstärkt doch nur die Signale aber verbessert doch nicht den Ton dabei, oder ??

Technisch läuft das so.

Der Ton wird nicht mehr "verbessert", aber "weniger verschlechtert".

Die Geister scheiden sich, in welchem Verhältnis Vor- und Endstufe stehen.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD-Player an TV und Verstaerker = Brummen
Xaver_Unsinn am 14.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  9 Beiträge
bester verstaerker fuer t+a tb160
mdenny am 10.08.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  2 Beiträge
NAD Classics phono vorstufe?
rib am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  19 Beiträge
Braucht man einen verstaerker?
ewerth am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  8 Beiträge
Yamaha AX-596 und Subwoofer ?
Schok~Riegelchen am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  3 Beiträge
NAD 542 vs. Yamaha 596
cherrypatch am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2006  –  4 Beiträge
pc>verstaerker>boxen=ich scheitere
h-boy132 am 18.02.2014  –  Letzte Antwort am 21.02.2014  –  4 Beiträge
Korsun Verstaerker - Gut oder Schlecht?!?
slayer_ am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  11 Beiträge
NAD 2100
fire113 am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  5 Beiträge
NAD C372
cr am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 101 )
  • Neuestes MitgliedD0M3-2030
  • Gesamtzahl an Themen1.344.877
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.561