Nad PP2 Pre Amp

+A -A
Autor
Beitrag
befra
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Dez 2004, 14:57
Hallo,
habe NAD PP2 Pre Amp. Bin damit auch zufrieden. Nur die Ausgangsspannung ist etwas niedrig bei MM. Hat einer von euch für das Teil einen Schaltplan oder kann mir sagen wie ich die Ausgangsspannung erhöhen kann. Evtl. auch die Eingangsimp. verändern.
befra
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Dez 2004, 20:44
Guten Abend
ist nicht wichtig, aber optimaler wenn alle Eingangspegel gleich wären.

Gibt es denn keinen Techniker oder Bastler unter euch, der der einen NAD PP2 mal modifiziert hat?

Würde mich freuen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Warum ist der NAD PP2 so leise...???
Evangelos* am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  6 Beiträge
Nad Stereoamp einschleifen
Son-Goku am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  3 Beiträge
Endverstärker anschließen -> Pre Amp output / Power Amp input
PoloPower am 22.04.2014  –  Letzte Antwort am 22.04.2014  –  2 Beiträge
NAD Classics phono vorstufe?
rib am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.11.2006  –  19 Beiträge
Aus versehen Pre Amp an Phono eingang angeschlossen
janosch2705 am 08.10.2012  –  Letzte Antwort am 08.10.2012  –  2 Beiträge
NAD 2155 für canton RC-A
Son-Goku am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  4 Beiträge
NAD C370
ehemals_ah am 01.12.2002  –  Letzte Antwort am 02.12.2002  –  5 Beiträge
NAD 319
Griffin am 07.04.2003  –  Letzte Antwort am 08.04.2003  –  10 Beiträge
NAD 2100
fire113 am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  5 Beiträge
NAD C372
cr am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedJannik's_Röhrentechnik
  • Gesamtzahl an Themen1.412.522
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.122