Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hochpass Kodensator für Sub´s

+A -A
Autor
Beitrag
jpg11117777
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jan 2005, 23:50
Hallo,
ich habe in den einschlägigen fachzeitschriften Sub Woofer Konstruktionen, die in ein zu kleines geschlossenes Gehäuse eingebaut waren.
Durch diese Abstimmung erhält der Sub einen zu Lauten Bass.
Nun zu meiner Frage :

Wie berrechne ich den nötigen Serien-Kondensator, für eine lineare Abstimmung ?
bukongahelas
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2005, 05:26
Berechnung:Steht das nicht auch in den FZ ?

HP-Kondensator:Waren in den FZ mehrere -zig
(z.B. 60) MikroFarad.Einfach probieren,geht
nix kaputt.C´s kann man parallelschalten,dann
kann man die "Farads" addieren (10 yF parallel 5 yF
= 15 yF).

Besser ist ein Aktivmodul,dann kann man am
Frequenzganz fast beliebig rumbiegen.

bukongahelas
Apalone
Inventar
#3 erstellt: 03. Jan 2005, 13:54

bukongahelas schrieb:
Berechnung:Steht das nicht auch in den FZ ?

HP-Kondensator:Waren in den FZ mehrere -zig
(z.B. 60) MikroFarad.Einfach probieren,geht
nix kaputt.C´s kann man parallelschalten,dann
kann man die "Farads" addieren (10 yF parallel 5 yF
= 15 yF).

Besser ist ein Aktivmodul,dann kann man am
Frequenzganz fast beliebig rumbiegen.

bukongahelas


Wird idR empirisch ermittelt; 10 oedr 15 µF sind viel zu wenig! Je nach Impedanz und Abstimmfrequenz muss man mit 300 - 1000 µF rechnen.
Ohne Möglichkeit zu messen, ist das recht mühsam, da man ja auch verschiedenen Kondensatoren in der Größe zum Ausprobieren haben muss.

Marko
jpg11117777
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Jan 2005, 14:33
Also eher Pi mal Daumen
OK 300-1000 in Serie ist das was mir in den Zeitungen meist so begegnet, werde einfach etwas rumprobieren !

Danke Jens
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Umschalter für Sub
Tommy_Angel am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  5 Beiträge
Frequenzweiche für Sub-Satellitensystem
macke_das_schnurzelchen am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  3 Beiträge
Tiefpassfilter für den Sub
krischan-tec am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  2 Beiträge
Wo bekomme ich einen Aktiven Filter für meinen Sub?
Rossy am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  7 Beiträge
Buttkicker ansteuern ohne SUB-Out am Verstärker ?
Dr.Hasenbein am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  9 Beiträge
HS200 > Hochpass brücken?
fbruechert am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 18.04.2011  –  3 Beiträge
Master Slave Steckdosenleiste für Sub
Mayday am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  2 Beiträge
-`,brumm,´- ausm sub
lionking am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  12 Beiträge
Aktivsub ohne Sub-Out
Sascha79NRW am 03.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  17 Beiträge
nubox + sub problem
Conceptmaster am 26.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglied*Steba*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.833
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.963