Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


verarbeitung von dig. signalen = verstärker der neuen generation?

+A -A
Autor
Beitrag
MaxPain
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Jan 2005, 15:56
hallo,

ich suche im moment einen alten stereo-verstärker, der bestenfalls schon ein digitales signal verarbeiten kann.

ab welcher generation von verstärker gibt es sowas? oder brauch ich da wirklich schon ein neues gerät?

danke, mfg maxpain
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2005, 17:35
Wieso willst du einen verstärker mit Digitaleingang alle Digitalen geräte bis auf einige High End CD Transproteinheiten haben auch analoge Ausgänge. Die DAC in den Quellgeräten sind meistens besser als die in den recivern. In den Frühen 90erngabs mal den Marantz PM90 der hatte einen DAC eingebuat. Ansonsten bleibt noch ein externer DAC

MfG Christoph
MaxPain
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Jan 2005, 18:38
was ich gehört hab ist die digitale datenübertragung von pc zu verstärkter erheblich besser.
aber ich denke inzwischen das sich das wohl kaum lohnt, da kauf ich mir lieber nen alten soliden stereoverstärker und nen cd-spieler, der mir vielleicht auch mal nen cd-rw liest.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
brauche wohl neuen verstärker.
Thunder-Wolf am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  71 Beiträge
Verstärker???
Thomi1635 am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  2 Beiträge
Verbindung von Computer zu Verstärker und Fernseher
guderian1991 am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  5 Beiträge
klang von verstärker
huibui am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 10.11.2003  –  16 Beiträge
MARANTZ VERSTÄRKER MODEL 1050
Mystaza am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  5 Beiträge
Boxen Nennleistung / Verstärker
wolle76 am 12.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  2 Beiträge
Der Verstärker wird imho von vielen Unterschätzt...
DerOlli am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  52 Beiträge
Kopfhörerausgang und Verstärker
srogul am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  7 Beiträge
Verstärker an Verstärker anschliessen?
beckx am 14.02.2003  –  Letzte Antwort am 14.02.2003  –  7 Beiträge
Probleme beim Anschluss von PC/MP3 an Yamaha Verstärker
-Heinz74- am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 136 )
  • Neuestes Mitgliedpremy1994
  • Gesamtzahl an Themen1.345.492
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.506