Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anlage im Partyraum geht wiederholt kaputt

+A -A
Autor
Beitrag
Kümel
Neuling
#1 erstellt: 12. Jan 2005, 11:27
Ich habe folgendes Problem:
Vor etwa 3 jahren habe ich einen Partyraum eingerichtet. Aus finanziellen Gründen solltew eine gebrauchte KOmpaktanlage für Musik sorgen. Bereits nach wenigen Monaten gáb diese jedoch den Geist auf. Der CD-PLayer brauchte immer länger um die CDs zu laden und zum Schluss ging es gar nicht mehr.

Dasselbe passierte mit 2 weiteren Kompaktanlagen.

Ich kann mir nicht erklären, warum diese Anlagen, die vorher mehrere Jahre einwandfrei funktionierten, innerhalb kürzester Zeit auf die gleiche Art und Weise kaputtgingen.

Die Anlage sind alle von verschiedenen, teils Namenhaften Herstellern gewesen. Die CDs waren teilweise zerkratzt und beschmutzt; in dem Raum wird regelmäßig sehr stark geraucht.


Ich würde mich freuen wenn mir jemand erklären könnte, wie es zu diesen Ausfällen kommen konnte und wie ich es zukünftig verhindern könnte.

Über E-Mails würde ich mich auch freuen!!

Danke im voraus
HR2005
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Jan 2005, 11:57
Aufmachen und Laser vom Staub befreien, hilft fast immer.

Hab ich bei meiner Anlage oft, weil sie nie Benutzt wird!!!
Apalone
Inventar
#3 erstellt: 12. Jan 2005, 12:50

Kümel schrieb:
Ich habe folgendes Problem:
Vor etwa 3 jahren habe ich einen Partyraum eingerichtet. Aus finanziellen Gründen solltew eine gebrauchte KOmpaktanlage für Musik sorgen. Bereits nach wenigen Monaten gáb diese jedoch den Geist auf. Der CD-PLayer brauchte immer länger um die CDs zu laden und zum Schluss ging es gar nicht mehr.

Dasselbe passierte mit 2 weiteren Kompaktanlagen.

Ich kann mir nicht erklären, warum diese Anlagen, die vorher mehrere Jahre einwandfrei funktionierten, innerhalb kürzester Zeit auf die gleiche Art und Weise kaputtgingen.

Die Anlage sind alle von verschiedenen, teils Namenhaften Herstellern gewesen. Die CDs waren teilweise zerkratzt und beschmutzt; in dem Raum wird regelmäßig sehr stark geraucht.


Ich würde mich freuen wenn mir jemand erklären könnte, wie es zu diesen Ausfällen kommen konnte und wie ich es zukünftig verhindern könnte.

Über E-Mails würde ich mich auch freuen!!

Danke im voraus


Ich tippe auf den Rauch; ist auch das Hauptproblem in Kneipen.
Passat
Moderator
#4 erstellt: 12. Jan 2005, 13:10
Ursache wird wohl der Rauch etc. sein, der sich auf die Linse des CD-Players legt. Die wird dadurch langsam immer trüber, bis irgendwann die CDs nur noch fehlerhaft oder gar nicht mehr gelesen werden können.

Abhilfe: Linse reinigen.

Aber bloß nicht mit einer Reinigungs-CD o.Ä.
Die Dinger bringen bei Rauchbelag rein gar nichts, außerdem besteht dabei die Gefahr, das Beschädigungen im Gerät auftreten.

Gerät aufschrauben und Linse ganz ganz sanft mit einem Wattestäbchen und etwas Reinigungsflüssigkeit für Kunststoffe reinigen.
Das ist nichts für Grobmotoriker, schon bei etwas zu viel Kraftaufwand kann man die Linse leicht dejustieren.

Grüsse
Roman
Kümel
Neuling
#5 erstellt: 13. Jan 2005, 11:25
Danke, werd ich ausprobiern. Ich hatte es mal mit ner Reinigungs-CD versucht; hatte aber keine feststellbaren Verbesserungen.

Außerdem wird die ANlage regelmäßig (jedes Wochenende) benutzt. Daher erschien mir die Gefahr des Einstaubens zuerst nciht gegeben.

Mit dem starken Zigarettenrauch hat es also nix zu tun. Die Anlage wurden, bevor sie in den Partyraum kamen, meistens noch seltener benutzt.

Ich werde natürlich trotzdem deinen Rat befolgen.

Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 13. Jan 2005, 11:30
Habt ihr zufälligerweise eine Nebelmaschine im Partyraum? Wenn ja, dann ist es das... Hat bei uns mal innerhalb von 2 Stunden einen nagelneuen CD-Player lahmgelegt!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ein Kanal kaputt?
Master_Blaster am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  8 Beiträge
Rechter Kanal geht immer KAPUTT-3 Verstärker! BITTE UM HILFE
-angelcry- am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  22 Beiträge
Anlage brummt
Andy9222 am 31.08.2011  –  Letzte Antwort am 01.09.2011  –  4 Beiträge
Harman Kardon AVR 335 Kaputt!!
addi78 am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  4 Beiträge
Anlage geht wieder aus
reel_big_ando am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  3 Beiträge
Verstärker kaputt?
Martin_H am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  7 Beiträge
Klassiker kaputt?
karlgustav am 23.05.2003  –  Letzte Antwort am 23.05.2003  –  3 Beiträge
LS kaputt?
rico* am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  3 Beiträge
Sat-Anlage funktioniert im Garten nicht !!!
butzel3008 am 01.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  6 Beiträge
Kurzschluss? Pioneer Anlage
Markus_34 am 27.03.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 88 )
  • Neuestes Mitgliedxstormi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.432
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.392