Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LS kaputt?

+A -A
Autor
Beitrag
rico*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Okt 2005, 09:06
Hallo zusammen,

ich hab mir bei eBay zwei StandLS von Canton (LE107) ersteigert..
Nun hab ich festgestellt, dass aus dem einen LS ein "satter" Bass kommt. Aus der anderen jedoch nicht.
Der Bass ist im vergleich um einiges schächer.
Am Verstärker liegt nicht, denk ich mal. Denn wenn ich Links an rechts anschließ und umgekehrt, dann ändert sich nichts (ich hoff, ihr wisst was ich mein )

An was kann das liegen?
Infinity_Freak
Stammgast
#2 erstellt: 22. Okt 2005, 13:52
hab ich mir bei meinen ls auch mal sorgen gemacht aller dings glaube ich das dir das nur so vorkommt
VintageSpeaker
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 23. Okt 2005, 00:24
hallo, besorg Dir mal ne CD mit verschiedenen Tieftönen/frequenzen z.B. 150/100/80/50/30/20 Hz, teste die LS so mal durch dann sollten sich eventuelle Fehler schnell zeigen....


[Beitrag von VintageSpeaker am 23. Okt 2005, 00:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker oder LS kaputt?
Vercetti am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 28.07.2004  –  7 Beiträge
Was ist kaputt bei LS und Verstärker?
ndb_mann am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  2 Beiträge
Wo is der Bass?
XCell am 08.05.2003  –  Letzte Antwort am 10.05.2003  –  10 Beiträge
Rauschen/Piepen der LS
-steff92- am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  12 Beiträge
Links-Rechts Fader nicht einstellbar
honsl am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 15.02.2013  –  4 Beiträge
Einen LS an zwei Anschlüsse?
bummelletzter am 25.09.2003  –  Letzte Antwort am 25.09.2003  –  4 Beiträge
Verstärker kaputt?
Martin_H am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  7 Beiträge
Bass
Remii am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  5 Beiträge
Kein Bass bei Stereo
jouchian am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 08.09.2005  –  2 Beiträge
pioneer A-656 verstärker geht nicht mehr an. was tun?
Luda_Chris am 19.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.07.2006  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.774