Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Links-Rechts Fader nicht einstellbar

+A -A
Autor
Beitrag
honsl
Stammgast
#1 erstellt: 10. Feb 2013, 17:01
Hallo!

Ich hoffe, hier bin ich richtig.

Mein Problem ist, dass ich mittels des Faders, bspw. beim WinAmp, das Musiksignal nicht nach links, bzw. rechts "verschieben" kann. Der Pegel ändert sich zwar hierbei, doch das Signal ist immer bei beiden LS gleichermaßen vorhanden.

Angeschloßen ist mein PC oder der Fernseher jeweils über ein optisches Kabel an einem Dac (Magic Plus, Cambridge Audio). Danach geht das Signal per Cinch zur Endstufe. Das Problem (?) tritt an allen optischen Eingängen und quellenunabhängig auf.

Ist eventuell ein Gerät defekt?


[Beitrag von honsl am 10. Feb 2013, 17:11 bearbeitet]
Passat
Moderator
#2 erstellt: 11. Feb 2013, 11:51
Eine "Verschiebung" des Signals findet dabei nie statt.
Das ist ein normaler Balanceregler.
Und der arbeitet grundsätzlich so, das er nur den Pegel des rechten oder linken Kanals verringert (je nach Gerät bis auf 0).

Grüße
Roman
Don-Pedro
Inventar
#3 erstellt: 15. Feb 2013, 11:43
Klingt bißchen so als würde hier nur in Mono übertragen.

Du hast also in jedem Fall auf beiden Lautsprechern ein Signal, egal wie Du die Balance einstellst?

Winamp regelt definitiv auf 0 herunter. Insofern darf das nicht sein.

Du könntest an jedem Gerät die Einstellungen einmal überprüfen hinsichtlich "Mono - Stereo" oder "Einkanal - Zweikanal" oder ähnlichem.

Gruß
honsl
Stammgast
#4 erstellt: 15. Feb 2013, 13:10
Ja, das ist der Fall. DAC ist wohl defekt, ich bringe ihn morgen zur Reparatur.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD160MKII Rechts bass links höhen
Rota_Erk am 11.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  19 Beiträge
Lautstärke verschiebt sich von Links nach Rechts!
cherrz am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  3 Beiträge
Unterschiedliche Pegel (Links / Rechts)
smartysmart34 am 31.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  18 Beiträge
Nerviges Problem rechts/links
hgisbit am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  30 Beiträge
Impedanz Selector links oder rechts? Yamaha RX 797
jamijimpanse3 am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  17 Beiträge
Rechter kanal geht - links nicht!!!
Man_of_Plastik am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  15 Beiträge
Verbindung von 2 Cinch Steckern (links / rechts) auf einen symmetrieschen XLR Stecker
fatalxlrerror am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  6 Beiträge
PC-Boxen geben beide LINKS und RECHTS aus, wie trenne ich die Signale?
MaikHD am 15.08.2016  –  Letzte Antwort am 26.08.2016  –  9 Beiträge
Stereoanlage Signal links keine Tonausgabe?
Remidenni am 16.08.2011  –  Letzte Antwort am 16.08.2011  –  11 Beiträge
Fader-Funktion für alten Verstärker mit welcher Elektronik nachrüsten?
robert980 am 26.11.2014  –  Letzte Antwort am 04.12.2014  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedWH_loser
  • Gesamtzahl an Themen1.345.528
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.455