Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Billige Endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
Bubu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Okt 2003, 18:42
Ich wollte mal fragen ob es sinnvoll wäre, wenn man ca. 1 mal im Jahr Musik auf kleineren Partys macht ne 70 € billigendstufe an seinen guten Verstärker anzuschließen, das falls was kaputt geht die endstufe hin ist und der verstärker heil bleibt. kann man damit mit eher billigen boxen trotzdem noch einigermaßen zuhören oder ist das nicht zu gebrauchen. (musik ist eher nicht basslastig mehr so softer rock.) Wie gesagt nicht um zuhause täglich musik zu hören sondern ganz selteb mal auf kleinen partys.
EWU
Inventar
#2 erstellt: 30. Okt 2003, 18:51
wenn Du an dem Verstärker die Vor-und Endstufen trennen kannst, kannst Du natürlich eine billige Endstufe dranhängen.
Ich würde mir aber lieber dann gleich einen billigen Vollverstärker holen, gibt´s gebraucht wohl auch für das Geld.Falls nämlich bei der Party jemand aus Versehen sein Bier drauf abstellt...
Bei einer Party braucht´s kein HiFi, da sind die Hintergrundgeräusche so laut, da tun´s auch billige Boxen und billige Verstärker.
Bubu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Okt 2003, 19:00
Ich mein nicht so ne Party wie du sondern eher so eine "Party" mit Leuten um 50 auf der ich ab und zu Musik machen würde.
DB
Inventar
#4 erstellt: 30. Okt 2003, 19:00
Hallo,

ist im Prinzip richtig, aber: billige Verstärker sind genau das: billig (nicht verwechseln mit preiswert, das ist etwas ganz anderes), reich zumeist an aufgedruckter Leistung, arm dagegen an Innenleben. So Billigzeug ist größtenteils nicht partytauglich. Lieber was Gutes, Gebrauchtes.

MfG

DB
der_graue
Stammgast
#5 erstellt: 01. Nov 2003, 07:55
Hallo,

wenn Du bei Deinen Partys den Pegel nicht gegen unendlich wandern lässt, dann kannst Du doch auch Deinem guten Verstärker mal etwas "Auslauf gönnen".
Ich weiß ja nicht, um was für ein Gerät es sich handelt, aber bei den meisten Verstärker/Lautsprecherkombinationen rennen Menschen mit normalem Hörvermögen eh schon schreiend aus dem Zimmer, bevor der Pegel kritisch fürs Material wird.
Mit Softrock kannst Du wirklich einmal im Jahr Party machen - ohne Billigendstufe.

Viel Spaß!
Bass-Oldie
Inventar
#6 erstellt: 01. Nov 2003, 10:13

Falls nämlich bei der Party jemand aus Versehen sein Bier drauf abstellt...


Ich mein nicht so ne Party wie du sondern eher so eine "Party" mit Leuten um 50 auf der ich ab und zu Musik machen würde.


Also ich habe bereits >50-jährige mit einem Bier in der Hand gesehen!
Da muss ich nicht sehr weit schauen Und "shit happens" always and everywhere.

Aber mal im Ernst, wofür machst du dir einen Kopf? Schau bei ebay rein und nimm einen der gebrauchten Vollverstärker (in gutem Zustand), die dort in Mengen verhökert werden, 2 x 100W Sinus, und du bist deine Sorgen los.

Sorry, manche Dinge sehe ich sehr pragmatisch.

Gruß,
Axel
slycrane
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 02. Nov 2003, 01:17
Ich habe selber ziemlich regelmäßig eine Party wo das alter so zwichen 25 - 50 Jahren sich ab abspielt, und wenn bei deiner party auch mal ein Bier fließt so habe ich gemerkt das nach ca. 2 Std. auf den Klang sowie so keiner mehr hört. Und als Tipp kann ich dir da nur geben, das Geld für eine Endstufe würde ich lieber in einen Voll - Verstärker bei eBay setzen der ausreichen würde, oder ein gutes Angebot abwarten ich hätte auch keine Lust an meiner Anlage immer etwas um zuschließen. Aber ich weiß ja auch nichtr um was für eine Anlage es sich handelt. Man muß halt sehen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker kaputt?
Martin_H am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  7 Beiträge
Wie nimmt man heutzutage eigentlich Musik auf?
Tulpenknicker am 23.12.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  15 Beiträge
Verstärker oder Endstufe ???
LexyLex am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  24 Beiträge
Musik drahtlos streamen ohne NAS
StylaZz am 08.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  2 Beiträge
Musik überall
Phenomeno am 31.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2005  –  4 Beiträge
musik setzt aus
schwarzfahrer am 11.04.2004  –  Letzte Antwort am 17.04.2004  –  6 Beiträge
Verstärker???
Thomi1635 am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  2 Beiträge
Ist mein Verstärker kaputt *Need Help* ?
Juls05 am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  8 Beiträge
Endstufe???
maxiracer am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  5 Beiträge
Endstufe Sinnvoll?
oliverkorner am 18.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedtl-holgi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.557
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.982