Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Infos zu Sony TA-F461R Vollverstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Hirze
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jul 2004, 19:17
Hallo

kennst jemand daten zu dem besagten voillverstärker oder kann mir jemand eine seite sagen wo ich was finde zu diesem verstärker??

ich habe bereits google und co bemüht, aber nix gefunden.

danke für die mühe
Hirze
opelkadett
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Jul 2004, 19:31
- Leistung: 2 x 90 Watt Sinusleistung
- Eingänge : Phono, Tuner, CD, Aux (video), Tape-1, Tape-2 (DAT), Phono MM/MC schaltbar
- Kopfhöreranschluss
- 2 Lautsprecherpaare anschliessbar(getrennt schaltbar)
- STD Netzteil
- Super Legato Linear-Verstärker
- Rec-Out Selektor
- Source Direct-Schalter
- Loudness Taste
- Subsonic
- Lautsprecher-Schraubklemmen auch für große Kabelquerschnitte
- Vollmetallgehäuse
Abmessungen (B x H x T): 430 x 145 x 365 mm
Gewicht: ca. 10kg

Hoffe Ich hab dir geholfen...Tut mir leid sowas wie S/N;Frequengang;Klirrfaktor;u.s.w war nicht zu finden!
opelkadett
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jul 2004, 19:40
sorry ich hab mich geirrt! er hat NUR *lol* 2x85 wtt sinus!!
opelkadett
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Jul 2004, 19:42
Hier noch ein Bericht von einem Käufer:

http://www.ciao.de/Sony_TA_F_461_R__389063
Hirze
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jul 2004, 19:44
HI!

das ging aber fix!

2*85 watt sinus
dann werd ich das ding vielleicht doch mal an meine fronts dranklemmen.
mal schaun wies klingt im gegensatz zum yamaha rxv 800 receiver.

aber zuerst mal fussball!

Hirze
opelkadett
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Jul 2004, 19:46
Viel Spaß!!! Ich guck auch grad...Was denkst du wer gewinnt??? Ich wünsch es Portugal, doch ich finds irre wenn griechenland gewinnt!
Hirze
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Jul 2004, 20:03
OT:
ich würde es den griechen wünschen, aber ich kann es nicht ganz glauben. sieht aber ganz gut aus für die griechen!
Hirze
graumantel
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 09. Jul 2004, 14:45
Hallo Hirze,

bin beim stöbern nach Infos zu meinem Verstärker, ebenfalls ein Sony TA F461R, auf diesen Thread gestoßen. Sony gibt im Datenblatt die Leistungsaufnahme mit 170 Watt an. Die Ausgangsleistung wiederum wird mit 2x 70 Watt an 4 Ohm sowie 2x 55 Watt an 8 Ohm beziffert (nach DIN bei 1kHz).
Grüße,
Graumantel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony TA-F 210
koppi am 15.04.2003  –  Letzte Antwort am 22.04.2003  –  11 Beiträge
Sony TA-FE500R Lautstärkeschwankungen
sunchild am 13.07.2003  –  Letzte Antwort am 13.07.2003  –  3 Beiträge
Probleme mit Verstärker Sony TA-F570 ES
straddi am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  8 Beiträge
Sony TA-F535R Startet nicht mehr HILFE!!!!
Zoffmusic am 11.07.2003  –  Letzte Antwort am 11.07.2003  –  2 Beiträge
Was sagt Ihr zu Sony TA-FE 570?
Stefanvolkersgau am 21.11.2003  –  Letzte Antwort am 21.11.2003  –  5 Beiträge
Telefunken TA 350 Information
Shark am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 17.12.2003  –  2 Beiträge
TA-FA 50 ES
Alphaben2 am 10.07.2003  –  Letzte Antwort am 21.07.2003  –  5 Beiträge
Suche LS-Poti für Sony TA-F-210
hank_mo am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  3 Beiträge
Sony TA-FB940R
king_julius am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.03.2004  –  3 Beiträge
Sony TA 830ES defekt !
Wattson am 03.08.2006  –  Letzte Antwort am 06.08.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.148