Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cinch2Scart Kabel umpolen ?

+A -A
Autor
Beitrag
IgorRozpruwacz
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Okt 2005, 00:20
Ich hab ein Cinch->Scart Kabel und möchte diesen so umpolen, daß der Signalfluß von Scart auf Cinch ausgerichtet ist.

Geht das und wenn ja - was müsste ich tun ?

Natürlich könnte der einer oder andere sagen, daß ich mir ein solches Kabel kaufen soll aber die sind sowas von teuer, daß ich ungerne noch Geld dafür ausgeben würde.
IgorRozpruwacz
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 09. Okt 2005, 17:42
Huhuuu ?! Kann mir jemand zumindest versuchen zu helfen ?
GandRalf
Inventar
#3 erstellt: 10. Okt 2005, 07:55
Moin auch,

In diesem Forum ist nicht jeder unbedingt ein in Videofragen Bewanderter!
Da kann es schon mal ein bischen dauern bis so spezielle Fragen beantwortet werden.

Hier findest du die Belegung des Scartsteckers:

http://www.hifi-regl...34eb338a21160106df0e

Du müsstest dann die Kontakte für Audio (rechts und links) von Eingang nach Ausgang tauschen.
Genauso mit der Leitung Video Ein nach Aus.

Oder du nimmst so etwas:

http://www.reichelt.de/artikeldruck.html?ARTIKEL=AVK%20195

Das ist teilweise sehr günstig zu bekommen. (letztens noch bei Aldi im Set mit div. Kabeln für 3.95 €. :))

IgorRozpruwacz
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 10. Okt 2005, 12:18
Aaa, danke Dir

Zur Kontrolle (bevor ich noch Mist baue). Ich tausche:

1 mit 2
3 mit 6 (?)
19 mit 20

Ist das alles oder muss noch was getauscht werden ? Was ist mit 3 und 6 eigentlich - es steht dort bei 6 nähmlich "mono".
GandRalf
Inventar
#5 erstellt: 10. Okt 2005, 12:26

IgorRozpruwacz schrieb:
Aaa, danke Dir

Zur Kontrolle (bevor ich noch Mist baue). Ich tausche:

1 mit 2
3 mit 6 (?)
19 mit 20

Ist das alles oder muss noch was getauscht werden ? Was ist mit 3 und 6 eigentlich - es steht dort bei 6 nähmlich "mono".


Genau so!
Das mit dem Mono steht nur dafür, daß man angibt welcher Pin das Signal bei einem Monogerät ausgibt.

IgorRozpruwacz
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 10. Okt 2005, 12:42
merci
IgorRozpruwacz
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 10. Okt 2005, 13:16
Jetzt bin ich etwas verwirrt.

Also das Kabel sendet das Signal von cinch auf SCART. Soll aber von SCART auf cinch. Nur nach dem öffnen stellte ich fest, daß ausschließlich folgende PINS belegt sind:

2,4,6,19,20

Fehlen da nicht ein paar Kabeladern ? Und wenn ich jetzt die Audiokabel umtausche müsste ich nichts mehr hören oder ? Da sie jetzt auf "Eingang" verlötet sind und ich sie dann auf "Ausgang" löte. Oder ist mit "Ausgang" die Richtung zum cinch gemeint ?

GandRalf
Inventar
#8 erstellt: 10. Okt 2005, 13:52
Moin nochmal,

Also die Richtung bezieht sich immer auf das "Scartgerät".
Das heisst: Eingang bedeutet immer "in" das Scartgerät.

Die Belegung bei dir ist schon ok. Du brauchst nicht mehr Leitungen.

1x Ton links
1x Ton rechts
1x Video
1x Masse (Abschirmung) Ton
1x Masse ( Abschirmung) Video

Was mich wundert, ist daß bei dir Video in (20) und out (19)beschaltet sein sollen.
Normal wäre Pin 20 (Video in) und Pin 17 für Videomasse.


IgorRozpruwacz
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 10. Okt 2005, 14:13
Tschuldiguuung

Natürlich PIN 17 und 20 sind geschaltet. Insgesammt kommen nur 5 Kabel aus dem Stecker. Ich schau mal, hoffentlich hat sich die Rumfuchtelei mit dem Lötkolben gelohnt - denn ganz so einfach ist es auch nicht die Dinger zu verlöten.

IgorRozpruwacz
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 10. Okt 2005, 16:03
Juhuuu ! Es hat funktioniert

Danke Dir !
GandRalf
Inventar
#11 erstellt: 10. Okt 2005, 17:20

IgorRozpruwacz schrieb:
Juhuuu ! Es hat funktioniert

Danke Dir !


Keine Ursache!! Gerne wieder.

-Und nächstes Mal nicht so ungeduldig werden...

IgorRozpruwacz
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 10. Okt 2005, 20:22
Hehe, das lag daran weil ich so verrückt darauf war und was unternehmen wollte
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabel
Freetimer am 23.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  5 Beiträge
digitalausgang/ kabel
robert_holzer am 13.01.2003  –  Letzte Antwort am 15.01.2003  –  6 Beiträge
Kabel-konfektionierung
Brady am 26.03.2003  –  Letzte Antwort am 26.03.2003  –  4 Beiträge
Kabel stückeln?
count_zero am 31.03.2003  –  Letzte Antwort am 31.03.2003  –  2 Beiträge
Kabel Länge
*NiCK* am 28.07.2003  –  Letzte Antwort am 31.07.2003  –  11 Beiträge
Welches Kabel?
CrepeZ am 09.10.2003  –  Letzte Antwort am 09.10.2003  –  4 Beiträge
Kabel-Frage :-)
IjGoEeL am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.12.2003  –  2 Beiträge
Toslink-Kabel
RealHendrik am 11.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  11 Beiträge
Falsches Kabel ????
SIRsmokeAlot am 22.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  11 Beiträge
cinch kabel
poeppchen am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitglieddadanadal
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.540