Vollverstärker&Receiver zwecks Mehrraumbetireb koppeln!?

+A -A
Autor
Beitrag
Lillebror8283
Neuling
#1 erstellt: 18. Nov 2005, 17:12
Da ich mir nicht genau sicher bin, in welches Teil des Forums es nun besser passt, nochmal meine Frage aus der Surroundecke hier im Allgemeinen Teil:

Hallo!

Ich bin kürzlich mit jemand in eine 2er WG gezogen, folglich besitzen wir nun zwei Stereoanlagen. Da wir unser Wohnzimmer als "Hauptlautsprecherraum" (evtl mal mit Surround) und die Küche als "Nebenlautsprecherraum" nutzen wollen, ist uns folgende Frage in den Sinn gekommen:

Ist es möglich, seinen Verstärker (Yamaha AX-V401) an meinen Receiver (Harman&Kardon AVR300) zu koppeln (beide stünden dann im Wohnzimmer), so dass man ein Boxenpaar für die Küche an seinen Verstärker anschließen kann, dass über seinen Verstärker Lautstärke-geregelt wird, aber die Tonquelle meines Receivers nutzt!?
Wenn ja, wie müsste das verkabelt werden? Welche Anschlüsse müssten jeweils vorhanden sein? Kabel?

Wir wollen die Anlagen nicht auf zwei verschiedene Räume verteilen, damit wir uns nicht mit Musik "bekriegen", darum die etwas aufwändigere Lösung...

Vielen Dank im voraus für jegliche Hilfe!
Gruß Lillebror8283
ruesselschorf
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2005, 15:04
Hallo,
sofern der Harman einen Tape out(oder Tape record)Ausgang hat, kannst Du den anderen Amp per cinch kabel daran anschliesen.
Man könnte eventuell den 2. Amp in den Nebenraum stellen und so die Lautstärke im Nebenraum auch dort regeln?

Gruß, Helmut
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Monoblöcke an Vollverstärker/Receiver
blackjack2002 am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  7 Beiträge
Vollverstärker an AV-Receiver
nidimi am 14.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  8 Beiträge
Digital-Sat-Receiver an Vollverstärker
azurdebw am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  4 Beiträge
Vollverstärker anstatt Dolby Digital Receiver?
deornoth am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  8 Beiträge
Stereo Vollverstärker VS. 5.1 Receiver?
angschte am 10.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  7 Beiträge
Heimanlage an PC koppeln
milliscout am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  2 Beiträge
Stereo-Verbindung von SAT-Receiver an Vollverstärker NAD C372
dokumentor am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  12 Beiträge
Stereo Vollverstärker an AV Receiver mit Stereo/Surround Weiche anschliessen? (NAD)
hakki99 am 31.07.2003  –  Letzte Antwort am 07.08.2003  –  6 Beiträge
Ton vom CD-Receiver über Tape-Ausgang an Stereo-Vollverstärker anschließen, geht das?
wuchst am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  7 Beiträge
Vollverstärker (auna CD708) um den AVR (2808)zu schonen
Ricki88 am 25.06.2015  –  Letzte Antwort am 30.07.2015  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.277 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedDeltoton
  • Gesamtzahl an Themen1.373.875
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.166.697