Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Problem: Stationstasten Grundig T3000 Tuner

+A -A
Autor
Beitrag
JesusCRamone
Stammgast
#1 erstellt: 15. Mai 2006, 21:31
Hallo Liebe Hifi-Werker,

folgendes Problem, bei diesem 80er Jahre Tuner, der übrigends fantastisch klingt, rasten die Stationstasten (Eigentlich Schalter Marke Alps) nicht mehr richtig ein.
Dh, eine Taste müßte die andere zum herausspringen bewegen, damit je nur eine aktiv ist, das funktioniert aber nur wenn man wirklich mit dem richtigen Effet eine Taste reinhämmert.
Teils ist eine Taste gedrückt, doch anscheinend hat sie keinen richtigen Kontakt (kein Sender drin)

Kriege leider eine Schraube nicht ab um die Front abzunehmen, der Tune-Knopf mal ganz außen vor, der geht ja mal gar nicht ab scheint es, oder bin ich zu blöd da eine Schraube zu sehen?
Muß man da etwa die Rolle mit dem Seil abnehmen *schauder*

Hab die Schalter mit Kontakt WL "behandelt" aber hat sich verschlimmbessert, hat jemand rat? Sieben Schalter auswechseln wäre glaub ich recht teuer, aber handwerklich kein Problem, doch denke eher es liegt an einem Bauteil (Feder?) davor das ich nicht sehe.

Schönen Gruß, Micha
oldiefan1
Stammgast
#2 erstellt: 17. Jun 2006, 13:38
Hallo Micha,

Den runden Tunerknopf samt Achse kannst Du nach vorne herausziehen, wenn Du innen die Imbusschrauben auf der Achse gelöst hast. Danach kommst Du vorne an die darunterliegende Schraube, die die Frontplatte hält. Die anderen Schrauben, die die Frontseite am Gehäuse halten, sind ja sowieso leicht zugänglich.

Wenn man weiss wie, ein Kinderspiel. Hat mich auch einige Zeit gekostet, bis ich das herausgefunden hatte.

Gruss,
Reinhard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tuner im Grundig R 400
highfreek am 16.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  5 Beiträge
Grundig Tuner 8200
Marco am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 18.11.2005  –  2 Beiträge
Frage zu Grundig FineArts T1 Tuner
Toto1977 am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  2 Beiträge
Sendersuchlauf läuft durch (Tuner Grundig T8200)
Kalli_Costner am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  2 Beiträge
Problem mir Tuner
Kaster am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  3 Beiträge
Problem mit Tuner
mpat am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  3 Beiträge
Problem mit Tuner Anschluss
tobi_whong am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  3 Beiträge
Grundig PA3
erdingerbier am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  4 Beiträge
[Kabelfernseh] Problem "Grundig Super Color" Kabelempfang
h0ma am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  3 Beiträge
Welcher Tuner?
michaelg am 28.06.2003  –  Letzte Antwort am 01.07.2003  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedJB1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.490