PIONEER A-656 defekt

+A -A
Autor
Beitrag
raffi13
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jul 2006, 19:22
hallo
brauche hilfe ich habe einen pioneer a-656 der einfach beim musik hören aus ging und sich auch nicht nach abkühlen wieder einschalten lies was könnte es sein und wird es teuer??
bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 03. Jul 2006, 19:36
Hallo,

Alle Sicherungen noch OK???
Die Netztrafo hat eine Thermosicherung!!! Ist diese auch OK???
raffi13
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jul 2006, 07:47
hallo
ich kenn mich nicht damit aus wird es teruer die sicherungen neu machen zu lassen??
XxXusernameXxX
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Jul 2006, 12:29
soviel ich weiß muss man beim netztrafo nicht die sicherung sondern gleich den ganzen trfo wechseln, weil die integriert is... falls dieses teil hinnig is zahlt sich eine reperatur nicht aus
raffi13
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jul 2006, 13:23
vielen dank für die antworten
Amperlite
Inventar
#6 erstellt: 15. Jul 2006, 13:56

XxXusernameXxX schrieb:
soviel ich weiß muss man beim netztrafo nicht die sicherung sondern gleich den ganzen trfo wechseln, weil die integriert is... falls dieses teil hinnig is zahlt sich eine reperatur nicht aus


Im Inneren des Trafos gibt es eine Thermosicherung. Wenn diese auslöst, ist gewaltig was schief gelaufen und das Gerät ist dann wohl schrottreif, weil der Trafo sehr teuer ist.

Wir gehen aber mal von "normalen" Verhältnissen aus.
Wenn der Verstärker keinen Mucks mehr macht, sind meist die Glasrohr-Feinsicherung durch.

Das kann passieren, wenn man an ungeeigneten Lasten recht laut gehört hat. Die Sache mit dem Subwoofer deutet evtl. darauf hin.
Mit Glück ist nach dem Einsetzen neuer Sicherungen (Centbauteile) alles wieder im Lot. Den Subwoofer solltest du in Zukunft aber nicht mehr mit anschließen!

Mit Pech hat es andere Teile der Endstufe zerlegt und nach dem Einsetzen der neuen Sicherungen knallen diese gleich wieder raus.
Das wäre dann ein Fall für den Reparaturservice.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
pioneer a-656
raffi13 am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 03.07.2006  –  4 Beiträge
pioneer A-656 verstärker geht nicht mehr an. was tun?
Luda_Chris am 19.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.07.2006  –  14 Beiträge
Bild des Innenlebens eines Pioneer A-656 Mark II
polkamaster am 12.03.2003  –  Letzte Antwort am 13.03.2003  –  5 Beiträge
Pioneer A-656 Mark 2 rechter Kanal kaputt/Wackelkontakt?!?!?!?
Mruwa am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  9 Beiträge
Pioneer A-656
Tege999 am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  3 Beiträge
pioneer verstärker a-656
raffi13 am 05.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.07.2006  –  9 Beiträge
Hilfe: Pioneer A-757 defekt
ziagler am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  3 Beiträge
Pioneer A-656
Swarn am 18.04.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  3 Beiträge
Schaltpläne gesucht ! Pioneer A-656 Mk II
polkamaster am 24.07.2003  –  Letzte Antwort am 25.07.2003  –  2 Beiträge
Pioneer A-616 Reference
snark am 03.09.2003  –  Letzte Antwort am 16.01.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • DALI
  • Onkyo
  • Marantz
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBierschlauch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.784
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.509