Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HK 675 Fernbedienung geht nicht mehr am HK 675!! HILFEEEEEEE --->> thx

+A -A
Autor
Beitrag
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#1 erstellt: 02. Sep 2006, 19:11
Hi erstmal die Geschichte:
Heute habe ich meinen Harman Kardon HD 970 gekauft und wollte diesen mit der Fernbedienung des HK 675 bedienen. Deshalb habe ich den Remote out des HD 970 mit dem IN des HK 675 verbunden.
Ich konnte soweit auch den CDP mit der HK 675 Fernbedienung bedienen. Allerdings funktionierten keine Tasten mehr für den HK 675 (also Lautstärke oder Power oder so..). Also habe ich (weil ich den HK 675 ja auch per Fernbedienung bedienung will) die Remote Ferbindung aufgelöst. Allerdings lief auch dann nichts auf der an Funktionen für den HK 675. --> Sprich die Fernbedienung zeigte auf den HK 675 keine Funktion.
Das einzige was ungewollt funktionierte war, dass wenn ich auf der HK 675 Fernbedienung die Stop Taste drückte sich mein HK DVD 22 einschaltete und bei druck der Play taste ausschaltete...

Was soll ihc nun tun? Die HK 675 Fernbedienung funktioniert mit dem HK 675 nicht mehr. Nur kann man mit ihr den DVD 22 ein ud ausschalten...

Hat jm eine Idee wie dies zu lösen ist?

Haben sich vllr. Funkfrequenzen verstllt?



thx und Mfg N@irolF
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#2 erstellt: 02. Sep 2006, 19:57
achja Batterien hab ich auch schon gewechselt!°
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#3 erstellt: 03. Sep 2006, 07:54
keiner eine Idee?

Bin äuserst Ratlos


*aufantworthoff* und *sichbedanken* N@irolF
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#4 erstellt: 03. Sep 2006, 10:52
auch heute funktioniert es nicht...
Habe schon fast alles versucht: Alle Geräte komplett vom Strom genommen, Batterien ausgetauscht, usw

Einfach ratlos
Dauzi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 03. Sep 2006, 11:23
Ich denke mal das das eine Einstellungssache mit der FB ist.
Ich hatte zwar nicht den HK,aber bei mir war es ähnlich als ich zu meinem Panasonic DVDP S 49 einen Panasonic DVDR DMR ES-15 dazu gekauft habe.

Nach den ersten Versuchen konnte ich mit der FB vom Player garnichts mehr machen.

Ich mußte laut BDA einen Zahlencode umstellen-dann klappte alles wieder.

Jetzt funzt die FB vom Recorder sogar bei meinem TV-obwohl der von Thomson ist.

Versuch mal dein Glück-vielleicht ist es ja bei dir ein ähnliches Problem?!?

Mfg: Dauzi
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#6 erstellt: 03. Sep 2006, 11:43
ich glaub ich schreib mal HK eine email^^
HiFi_Addicted
Inventar
#7 erstellt: 03. Sep 2006, 12:45
Hast du ein Kamera Handy???? Aktivier mal die kamera so dass du das Livebild siehst und halte die Fernbedienung vor die Linse. Wenn du ein kurzes Aufblinken siehst dann lebt die FB noch. Klappt jedenfalls mit meinem Nokia 5140i ganz gut.

MfG Christoph
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#8 erstellt: 03. Sep 2006, 13:17
hi!!

Super typ mit der kamera! Habs gemacht und alle tasten durchprobiert: Bei jeder Taste sah cih ein blaues Aufblitzen!

thx hat sich wohl die Frequenz verstellt oder Der IR Sensor im HK ist kaputt...

THX
HiFi_Addicted
Inventar
#9 erstellt: 03. Sep 2006, 13:40
Die Lichtfarbe kann sich nicht verstellen wenn die Spannung im geforderten bereich bleibt die wird aus der Zusammensetzung des Halbleiters bestimmt. Bei Überspannung kann aber ein rotes LED schon mal orange leuchten. Bleiben noch die Punkte offen was da auf das Licht aufmoduliert wird ob das passt und was beim Amp ankommt.

MfG Christoph
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#10 erstellt: 03. Sep 2006, 13:48
jo!
Vllt. hat sich auch einfach nur die Frequenz verstellt...
Ich frag mal bei HK an ob es eine Möglichkeit gibt die Fernbedienung zu reseten...

Oder weiß das einer?

THX
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#11 erstellt: 03. Sep 2006, 14:11
Hab jetzt (nachdem die HK page nicht zuerreichen war...) eine email an HK geschrieben.
weitere Berichte folgen...

mfg
jerrrry
Stammgast
#12 erstellt: 04. Sep 2006, 15:05
Soweit ich weiss musst du Remote out am HK675 mit Remote in am HD 970 verbinden...


[Beitrag von jerrrry am 04. Sep 2006, 15:06 bearbeitet]
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#13 erstellt: 04. Sep 2006, 17:27
jaja dann würde ich aber die HD 970 Fernbedienung nutzen... oder?
Naja ist ja auch egal! Hauptsache man verbindet in mit out! Mit welchem ist ja egal, da beide Fernbedienungen für das andere Gerät ausgelegt wären...

KA

mfg und thx
dertelekomiker
Inventar
#14 erstellt: 04. Sep 2006, 17:58
Ist schon interessant, wie leichtfertig und fast schon grosskotzig der einzig vernünftige Vorschlag von Dir abgetan wird. Jerrrry hat absolut recht. Du willst den HD970 mit dem HK675 und seiner FB steuern. Also am HK675 IR-Out und am HD IR-In. Umgekehrt hast Du das IR-Auge des HK675 lahmgelegt, da der Amp auf Signale vom HD wartet. Daher auch null Reaktion beom HK.

Aber es ist ja völlig egal, wierum man das anschliesst...

Warum fragst Du hier, wenn Du beratungsresistent bist?


[Beitrag von dertelekomiker am 04. Sep 2006, 17:59 bearbeitet]
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#15 erstellt: 04. Sep 2006, 18:37
Sry war nicht so gemeint!!
Bin immer sehr dankbar für eure Antworten.
dachte halt nur, dass es auch so rum geht, tuts aber anscheinend nicht...

Werdw es mal andersherum versuchen...

Was mich nur irritiert ist, dass als ich out vom HD 970 und in am HK 675 hatte, konnte ich mit der FB des HK 675 den HD 970 steuern...

KA

THX an alle
dertelekomiker
Inventar
#16 erstellt: 04. Sep 2006, 19:20

FeG*|_N@irolF schrieb:
Sry war nicht so gemeint!!
Bin immer sehr dankbar für eure Antworten.
dachte halt nur, dass es auch so rum geht, tuts aber anscheinend nicht...


Passt schon...


FeG*|_N@irolF schrieb:

Was mich nur irritiert ist, dass als ich out vom HD 970 und in am HK 675 hatte, konnte ich mit der FB des HK 675 den HD 970 steuern...


Vielleicht sind die Codes für die CD-Funktionen identisch? Ich höffe, dass es andersrum klappt. Viel Glück!
jerrrry
Stammgast
#17 erstellt: 05. Sep 2006, 06:32
@telekomiker: Warum gibts hier eigentlich keinen Danke Button ? Naja, danke für deinen Beistand !

@FeG*|_N@irolF : Probiere es einfach aus ! Ich benutze es genauso wie beschrieben und bis jetzt keine Probleme !

Ansonsten gebe ich telekomiker recht. Wenn du ernstgemeinte Tips so abtust brauchst du dich nicht zu wundern, falls gar keine Hilfe mehr kommt.


Beratungsresistent - geil...

FeG*|_N@irolF
Stammgast
#18 erstellt: 05. Sep 2006, 13:21
hi
NOCHMAL!! SRYYYYYYYYYY

ich dachte nämlich erst dass beide Verbindungen das gleiche bedeuten würden... Durch die Bedienungsanleitung vom HK steigt man erst sehr spät durch !! (zumindest ich...)

SRY
Ich probiere es gleich...

mfg und thx
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#19 erstellt: 05. Sep 2006, 16:09
SRY tut mir wirklich Leid?
angenommen? ...
Ich probiere das jetzt erstmal aus!

thx
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#20 erstellt: 05. Sep 2006, 16:58
ich habe es jetzt so angeschlossen wie ihr gesagt habt: HK 675 out, HD 970 in!
Es funktioniert immer noch nicht. Weder konnte ich mit Remote Kabel mit FB des HK 675 den CDP steuern, noch den HK 675 selbst.
Ohne Kabel kann ich mit FB des HK 675 nichts steuern, nur wenn ich play drücke, geht nich wie vorher der DVD 22 aus, sondern der HD 970 macht play; wenn ich stop drücke, geht nicht wie vorher der DVD 22 an, sondern der HD 970 stopt.

Sehr komisch

Naja ich hoffe weiter...

thx und mfg N@irolF
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#21 erstellt: 05. Sep 2006, 17:05
kann mir vllt. jm sagen warum die harman kardon page nicht funktioniert? Kennt jm. zufällig die support email addi von HK?

Weiß jm zufällig auch noch ob man, wenn man sein Gerät bei HK einschickt, sein altes Gerät repariert zurückbekommt, ein neues bekommt oder das reparierte Gerät von jm anderem?

thx und mfg...
jerrrry
Stammgast
#22 erstellt: 06. Sep 2006, 07:44
Teste mal www.harmankardon.com . Die sollte funktionieren...
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#23 erstellt: 06. Sep 2006, 12:51
jo jetzt funktioniert auch dei de Domain wieder...
Gestern funktionierte die .com auch nur halb. Der Support bereich war NIE zu erreichen!

Jetzt gehts ja wieder

thx
dertelekomiker
Inventar
#24 erstellt: 06. Sep 2006, 14:19

FeG*|_N@irolF schrieb:
kann mir vllt. jm sagen warum die harman kardon page nicht funktioniert? Kennt jm. zufällig die support email addi von HK?

Weiß jm zufällig auch noch ob man, wenn man sein Gerät bei HK einschickt, sein altes Gerät repariert zurückbekommt, ein neues bekommt oder das reparierte Gerät von jm anderem?

thx und mfg...

Die Seite funzt doch. Hier ein Link zum Support:
HK Support
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#25 erstellt: 06. Sep 2006, 17:42
jo i know

trotzdem thx
HammerHead
Hat sich gelöscht
#26 erstellt: 06. Sep 2006, 22:04

FeG*|_N@irolF schrieb:
kann mir vllt. jm sagen warum die harman kardon page nicht funktioniert? Kennt jm. zufällig die support email addi von HK?

Weiß jm zufällig auch noch ob man, wenn man sein Gerät bei HK einschickt, sein altes Gerät repariert zurückbekommt, ein neues bekommt oder das reparierte Gerät von jm anderem?

thx und mfg...


Hi,
geh auf www.harmankardon.com und gib "Germany" und "German" ein, dann klappt es schon.

Die beiden Verstärker dürfen nicht per Kabel (3,5 mm Monoklinke) verbunden sein, wenn Du mit der FB beide IR-Sensoren erreichst. Der (in Deinem Fall) HK 970 bekommt sonst das Signal doppelt aber mit minimalem Zeitversatz und weiss nicht mehr welchem er folgen soll - und tut halt nix.

Schreib Dir die Serien-Nr auf, dann weißt Du, ab Du auch Dein Gerät wieder bekommst.
FeG*|_N@irolF
Stammgast
#27 erstellt: 07. Sep 2006, 13:46
Also danke für den tipp mit der seriennummer (wär ich nicht drauf gekommen^^)

Ich glaub ich geb das Gerät dann mal zurück (im Elektromarkt wo ich es gekauft habe...). Ich warte noch bis zum WE ob HK auf meine mail antwortet sonst ist er weg, obwohl ich die FB nie gebraucht habe, aber etwas kaputtes zu hause stehn zu haben, wo noch Garantie drauf ist wiederspricht sich ja!

Thx und mfg N@irolF
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
8ohm / 4ohm an HK 675
Mr.BlaBla am 17.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  8 Beiträge
HK 670 oder HK 675
ufo2000 am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  2 Beiträge
B&W DM 601 S3 mit Harman Kardon HK 675 nicht das Gelbe vom Ei!!!!
ThePimp am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  5 Beiträge
HK 6500: Regler ohne Funktion
AxlF am 05.11.2003  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  6 Beiträge
Harman / Kardon HK 680 i: Problem
PL_17 am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  2 Beiträge
Wo am besten gebrauchten (top) HK DVD 22 verkaufen?
FeG*|_N@irolF am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  4 Beiträge
Frage zu Harman Kardon Tuner HK 970
Herr_E_aus_A am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2007  –  4 Beiträge
HK 680 - Was nun?
Chrom93 am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  2 Beiträge
HK 3470 kaputt ,Reperatur?
neroX am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  6 Beiträge
Trafo Brummen bei HK
Berry24 am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedmrksk
  • Gesamtzahl an Themen1.345.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.859