Case Lenco L77

+A -A
Autor
Beitrag
ratfink
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 19. Jan 2007, 20:15
Hab heute mal mein neues Case für den Lenco L77 gemacht.Gehört noch geölt und das Laufwerk verschraubt.Ist amerikanische Nuss 5 cm massiv und ca 10 cm hoch.Nach kurzem Probehören glaub ich das es richtig war das Case so massiv zu machen klingt ganz gut

Gruss DIeter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laufwerk fix oder schwimmend gelagert?
ratfink am 19.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  10 Beiträge
Cambridge Audio in UK massiv teurer geworden !
Soundwise am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  4 Beiträge
Lenco L81 funkt.nicht mehr nach Aktualisierung
Pilger50 am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  3 Beiträge
Neues Ultra High End Teac VRDS Laufwerk
NNN77 am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  3 Beiträge
VHS Videorekorder hat Kassette gefressen
herzberz am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2007  –  3 Beiträge
amerikanische geräte in "old europe"
Bloomberg am 01.06.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  4 Beiträge
Amerikanische Sicherung
bertolana am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.11.2011  –  7 Beiträge
Mischpult gesucht
CaptainHealy am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  2 Beiträge
Empfindliches Laufwerk?
stefle am 01.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  3 Beiträge
Altes Cassetten Deck als Laufwerk?
Keenora am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.04.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitglieddocu29
  • Gesamtzahl an Themen1.410.224
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.847.261