Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Altes Cassetten Deck als Laufwerk?

+A -A
Autor
Beitrag
Keenora
Neuling
#1 erstellt: 01. Apr 2004, 14:02
Hi, ich bin ja noch recht neu, aber muss trotzdem mal eine Frage stellen. Ich habe von einem Freund eine alte StereoAnlage bekommen, mit einem CassettenDeck, da dies das einzigste war, was daran noch tat. Ich hab nun das Deck herrausgebaut und habe 4 Hauptleitungen. Zwei davon, ein roter und ein schwarzer Kabel sind logischerweise für die 12V des Motors. Die habe ich mal an meinen PC geklemmt, und das tat auch einwandfrei. Nun habe ich noch die beiden anderen Hauptleitungen, die wiederum aufgeteilt sind, in einmal 3 Leitungen und einmal 4. Die zwei Hauptleitungen sind braun und schwarz. Der schwarze kommt so weit ichs gesehen habe, vom Lesekopf des Decks. Nun wollte ich das komplette Deck, in einen CaseMod meins PC's mit einbinden, und mir eine art CassettenLaufwerk basteln. Nun ist die Frage, bzw. das Problem, was ich nun mit dem Signal machen muss, dass von den beiden Hauptleitungen kommt. Das wichtigste ist erst mal das lesen. Schaue ich mir also die schwarze (Lese.) Leitung an, verläuft sie in 4 Kabel. Einmal rot, einmal weiß und einmal ein kleiner schwarzer Kabel und ein dicker schwarzer Kabel. Also was kommt nun für ein Signal dort hinaus, und wie müsste ich es an einen MikrofonEingang anschließen?


Hier 5 Fotos vom Bauteil:

http://mitglied.lycos.de/sg4host/host/hifi/Photo001.jpg
http://mitglied.lycos.de/sg4host/host/hifi/Photo002.jpg
http://mitglied.lycos.de/sg4host/host/hifi/Photo003.jpg
http://mitglied.lycos.de/sg4host/host/hifi/Photo004.jpg
http://mitglied.lycos.de/sg4host/host/hifi/Photo005.jpg


[Beitrag von Keenora am 01. Apr 2004, 14:08 bearbeitet]
MMDC
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Apr 2004, 14:56
Zur Verständnis.
Du willst dir ein PC-Laufwerk daraus bauen? (Daten)
Und ist das ein drei oder zwei Kopflaufwerk?
Keenora
Neuling
#3 erstellt: 01. Apr 2004, 15:16
Zum Verständnis: Das alte Deck hat ja die analogen Anschlüsse, und diese wollte ich an den Mikrofonanschluss klemmen, sodass ich mit nem Aufnahmeprogramm, wenn ich auf play gedrückt habe, das Audiosignal aufm PC hab und dann aufnehmen kann.
Mmmh, da ich mich damit auskenne sag ich mal zwei, weil dort ist ein silbernes kleines Teil, genau in der Mitte, steht "S-201 V W" drauf, und ein kleines schräges in baige, steht "TC235" drauf und ist rechts.
MMDC
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 03. Apr 2004, 11:37
Hallo Keenora
So einfach geht das nicht.
Zu einem sind die Signale vom Kopf recht schwach und verzerrt.
Da muss noch eine Elektronik zwischen, die Entzerrt und Verstärkt.
Bei Dolby Aufnahmen (B,C und S) muss noch der Dolbyencoder dazwischen.
cr
Moderator
#5 erstellt: 03. Apr 2004, 11:44
Wenn du nur den Mikrofonverstärker nutzen willst: Sowas bekommst du um wenig Geld im Elektronikversand.
Keenora
Neuling
#6 erstellt: 03. Apr 2004, 16:44
@MMDC Das mit der Elektrik sagte mein Lehrer auch schon, aber weißt Du wohe rich solch einen Schaltplan dafür herbekomme?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Altes Nordmende Roehrenradio als "Tuner" nutzen?
Boxtrot am 08.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  22 Beiträge
FireFace als CD Laufwerk mit extrenem Wandler
AK am 16.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  2 Beiträge
Display Teac MD H 500 i MD Deck
früherregentheuteteac am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  2 Beiträge
Cassetten-Aufnahmen klingen dumpf
rentek am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  6 Beiträge
Neues Ultra High End Teac VRDS Laufwerk
NNN77 am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  3 Beiträge
D/A-Wandler oder neues Laufwerk?
Schwiegermutter's_Traum am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 25.05.2009  –  14 Beiträge
Laptop (Als CD Laufwerk) an Receiver anschließen, DAC Box oder Coaxialkabel
Mg305 am 17.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  13 Beiträge
Empfindliches Laufwerk?
stefle am 01.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  3 Beiträge
Reparatur-Hilfe - MD-Deck
ray110 am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  11 Beiträge
Motor Tape Deck
BlueAce am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedescu
  • Gesamtzahl an Themen1.345.223
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.497