Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


marantz eq 351 verzerrt ton

+A -A
Autor
Beitrag
CrazyClaude
Neuling
#1 erstellt: 24. Jan 2007, 14:12
hi,
so nachdem ich die ganze sache mit meinem marantz pm-51 aufgegeben hab und mir nen andern verstärker zugelegt hab und ich nu bald nen paar von diesen "inside out"-boxen aus der klang und ton anfang 2006 bekomme, welche ich natürlich gern an mein zimmer hier anpassen möchte, vom klanglichen her, hab ich mich ma entschlossen meinen alten equalizer wieder zum leben zu erwecken (oder es zumindest zu versuchen) bevor ich einen neuen kaufe. es handelt sich, wie im titel schon beschrieben, um einen marantz eq351. also komm ich nu ma zum eigentlichen thema ;):
das dingen läuft teilweise wunderbar, nur nach ein paar minuten (mal kürzer, mal länger) verzerrt er den ton völlig. hau ich dann mal kräftig oben drauf gehts wieder ein paar minuten. woran kann das liegen? hab schon nach kaputten lötstellen geguckt, aba als laie keine gefunden.....
was sagt ihr dazu?
mit freundlichen grüßen
crazyclaude


[Beitrag von CrazyClaude am 25. Jan 2007, 13:47 bearbeitet]
Bertl100
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2007, 16:42
wenn draufklopfen hilft, dann können es eigentlich nur lötstellen sein. oder aber ein wackelkontakt an den schaltern oder reglern.
hast du auch die mal auf wackelkontakte überprüft?

Gruß
Bernhard
fmx
Stammgast
#3 erstellt: 24. Jan 2007, 17:01
Vielleicht sind die Schieberegler schon oxidiert oder verdreckt. Besorg dir Tuner600 sprüh das in die Regler und schiebe ein paar mal auf und ab. Vielleicht gehts dann wieder. Gerät dabei abschalten und danach noch nicht gleich einschalten, erst bis alles verdunstet ist.

mfg fmx
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Höhen verzerrt bei Marantz-Anlage
marc5 am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  8 Beiträge
Wie EQ einschleifen?
e34 am 23.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2016  –  17 Beiträge
Marantz M-CR611 - kein Ton!
checker2015 am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.11.2015  –  5 Beiträge
EQ Multi Behringer DEQ2496 und der Raum
HiFioldi am 16.10.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2016  –  35 Beiträge
Marantz PM7000
zement01 am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 17.05.2004  –  2 Beiträge
kenwood eq
postpaul am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  2 Beiträge
EQ Anfängerfrage.
patrick12 am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  4 Beiträge
Wega jps 351 Amplifier und Tuner Frage
maroma am 05.10.2013  –  Letzte Antwort am 14.10.2013  –  7 Beiträge
Marantz
Markus_Rühl am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  23 Beiträge
Marantz PM 7000 bleibt stumm!!
Ampman am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Marantz
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.575