DENON HiFi System UPO-250 UTP-250 UDRS-250 UCD-250 USC-250

+A -A
Autor
Beitrag
Benno-I
Neuling
#1 erstellt: 29. Jun 2007, 21:00
Guten Abend leider fand ich nichts Passendes im Forum, darum mein neuer Thread. Hilfe Ich besitze folgendes HiFi-System von Denon:

UPO-250 Endstufe
UTP-250 Tuner und Vor-Verstärker
UDRS-250 Tape-Deck
UCD-250 CD-Spieler
USC-250 Boxen

Seit einiger Zeit habe ich folgendes Problem. Die Endstufe hat eine LED Netzanzeige, die nach dem Einschalten für etwa 5 Sekunden blinkt, bis sich das Lautsprecher-Relais einschaltet, und dann kontinuierlich leuchtet. Die LED blinkt, wenn die Schutzschaltung aktiviert ist. In der Bedienungsanleitung wird das Überprüfen der Lautsprecheranschlüsse empfohlen.
Nach einer kurzen Zeit des problemlosen Betriebs, aktiviert sich bei mir die Schutzschaltung. Bei den Lautsprecheranschlüssen kann man(n) doch eigentlich nichts falsch machen, oder . Ich dachte immer rote Klemme links an rote Klemme links, schwarze Klemme links an schwarze Klemme links. Das gleiche für das rechte Lautsprecherpaar. Welche Gründe gibt es für das Aktivieren der Schutzschaltung? Hat das Lautsprecherrelais einen Schaden? Wer hat die gleiche DENON Anlage und das selbe Problem schon mal gehabt?
Trenn ich die Anlage eine Woche vom Strom gehts kurze Zeit wieder und das Problem tritt erneut auf.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Naim nap 250 summen/brummen?
DrSonus am 31.12.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  10 Beiträge
ucd 100 adapterkabel
-thorensfan- am 25.02.2018  –  Letzte Antwort am 26.02.2018  –  2 Beiträge
Thorens TD 280
Edison am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  2 Beiträge
Denon PMA 2000 MKIV R - Hiiiiiiiiiiiiiiilfe!
bibuline am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 11.10.2003  –  18 Beiträge
Welchen Verstärker ???
Baphomet123 am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  15 Beiträge
Soll ich meine LS Reihenschalten?
PA_Technik am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  5 Beiträge
Zu hohe Leistungsaufnahme?
Salty am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  23 Beiträge
Aus bei Clipping ?
23.09.2002  –  Letzte Antwort am 24.09.2002  –  12 Beiträge
Günstiges Aktivmodul mit hoch einstellbarer Trennfrequenz
blubbermensch am 02.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  3 Beiträge
Wattangaben bei Verstärkern
koltu am 08.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.647 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedCarstenH1980
  • Gesamtzahl an Themen1.406.697
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.790.531

Hersteller in diesem Thread Widget schließen