2.1 selbst gemacht

+A -A
Autor
Beitrag
Sharangir
Inventar
#1 erstellt: 23. Aug 2007, 21:46
Hallo erstmal

also ich bin grad neu hier hinzugekommen!

kurz zu mir:
ich bin Student, kein guter Bastler, nicht sehr vermögend aber sehr Technik-vernarrt!

Ich habe eine Panasonic Stereoanlage mit 2 je 100 W max leistung Boxen und eine billige 5.1 Anlage (140 € incl. DVD-Player versteht sich ^^)
Also, nun habe ich mir einen PC gekauft, mit
Asus P5 N-32 E-SLi Mainboard, das ne beigelieferte 7.1 Soundkarte von Creative X-Fi hat!

Mein Anliegen:
Ich möchte ein 2.1 System aber nicht ein neues kaufen!
Da ich die "perfekten" Komponenten für ein fetziges System bereits parat habe, möchte ich nun von euch wissen, wie ich das ganze Teil zu einem 2.1 System für den PC zusammenbasteln kann!


Bitte gleich mit Produktempfehlungen, falls irgenwas anfallen würde!

PS: ich hätt sonst noch nen 600 W max Röhrensubwoofer aus meinem alten Auto, der nur vor sich her-stirbt.. der hätte Platz neben dem PC Oo rofl.. (Verstärker dazu auch vorhanden)(also falls man sogar den verwenden könnte, heisst das ) (in etwa wie auf dem Pic
)

Grüsse und danke im Voraus für eure Antworten

Sharan
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 23. Aug 2007, 21:53

Sharangir schrieb:
Ich möchte ein 2.1 System aber nicht ein neues kaufen!

OK, dann musst Du aber auf eine der anderen Anlagen verzichten.

Bei der 5.1 schmeisst Du Center und Rears einfach weg.
Fertig ist das 2.1.

Die Stereo-Anlage und das subwooferähnliche Autoteil könnten mit Hilfe eines Aktivmoduls zu 2.1 umgebaut werden.
Nein, den Auto-Verstärker kannst Du nicht verwenden, wenn Du nicht völlig absurde Investitionen tätigen willst...

Gruss
Jochen
Sharangir
Inventar
#3 erstellt: 23. Aug 2007, 22:01
http://www.lautsprechershop.de/hifi/index.htm?/hifi/verst.htm

also mit so nem Teil könnte ich den Auto-Subwoofer und die Stereo-Boxen zusammen nehmen? UND das ganze dann an den PC anhängen?

zum anderen:
ja, das is mir klar, kann meine Stereo-Boxen als Front Speaker anhängen, aber kann ich den Player dann an den PC anschliessen? respektive umgekehrt!

(weil dann würd ich natürlich gleich 5.1 surround sound draus machen )
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 23. Aug 2007, 22:06
Ein Aktivmodul verstärkt nur für den Subwoofer.

Ein PC ist ein Quellgerät wie jedes andere auch.

Wenn Dein "Player" entsprechende Eingänge hat (welche hat er?), kann er auch das Signal des PCs entgegennehmen.

http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=45

Gruss
Jochen
Sharangir
Inventar
#5 erstellt: 23. Aug 2007, 22:22
hui..

nur AUDIO IN R und L habich hier..
also diese roten und weissen steckerlein halt!

das sind die ANALOGEN, oder?

das Mainboard rauskram

also ich hab auf der soundkarte nen line out,
nen center/subwoofer
rear speaker out und
(für 7.1) nen side speaker out

(und line in und mic halt)

wie soll das zusammenpassen??? ^^
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 23. Aug 2007, 22:26

Sharangir schrieb:
wie soll das zusammenpassen??? ^^

Tjo...

In diesem Fall kannst Du eben nur analoges Stereo machen.
Und alles was sich daraus emulieren lässt - so der "Player" das beherrscht.

http://www.areadvd.de/hardware/surroundaufpolierer.shtml

Gruss
Jochen
Sharangir
Inventar
#7 erstellt: 23. Aug 2007, 22:33
ach kagge...

So en Aktivmodul wär schon flott! aber zu dem Preis..

na dann muss ich mal schauen, dass ich da 2.1 hinbekomme, mit dem Stereoeingang... grmbl

Danke für die schnellen Infos!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Vorverstärker zw. MP3-Player und 2.1-System
qwertzy am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  2 Beiträge
2.1 System Fragen
angelob am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  7 Beiträge
Lautstärke begrenzen 2.1 System
Cayn am 04.04.2014  –  Letzte Antwort am 07.04.2014  –  2 Beiträge
Stereo oder 2.1
madee92 am 20.04.2010  –  Letzte Antwort am 27.04.2010  –  17 Beiträge
2 Geräte (TV und PC) an mein 2.1 System anschließen, wie?
kartiloco am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  3 Beiträge
2.1 Aktiv-Weiche
_LUKE_ am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.01.2005  –  3 Beiträge
stereoanlage fiept beim einsatz mit pc
m-r-10 am 16.09.2013  –  Letzte Antwort am 16.09.2013  –  2 Beiträge
Brummende Boxen durch angeschlossenen PC
lindbergh am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  5 Beiträge
Aiwa-Stereoanlage geht nicht an
Kirolf am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  41 Beiträge
Soundkarte
13122734 am 11.01.2003  –  Letzte Antwort am 11.01.2003  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.220 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedCorradoG666
  • Gesamtzahl an Themen1.419.924
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.036.081