Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


radiosignal in alten tuner

+A -A
Autor
Beitrag
daff
Neuling
#1 erstellt: 29. Feb 2008, 17:41
hallo,

bekomme ich irgendwie das radiosignal aus der wand(coax) in einen tuner ohne caoxial-buchse, oder is da nichts kompatibel???

vielen dank für die hilfe
rorenoren
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Feb 2008, 18:06
Moin,

was für einen Anschluss hat der Tuner?

Wenn es dieser Doppelstecker mit Kunststoff- Mittelstift ist (symmetrisch 300 Ohm), kannst du versuchen, ein Anpassungsglied zu bekommen.
(eine Seite Koax 75 Ohm, andere Seite symmetrisch 300 Ohm plus AM)

Ich weiss nicht, ob es diese Teile noch gibt.

Du kannst notfalls auch das Koaxkabel mit der Buchse direkt verbinden.

Dabei müsstest du dann ausprobieren, ob der Empfang bessser ist, wenn du Masse und Inneleiter jeweils in eine Buchse steckst, oder ob nur der Innenleiter in einer von beiden besser ist.

Das ist übler Pfusch, aber funktioniert normalerweise einigermassen.

Die meisten Tuner haben aber beide Anschlussmöglichkeiten.

Es sind evtl. Schraubklemmen mit entsprechenden Bezeichnungen vorhanden.

Ein Foto würde weiterhelfen.

Gruss, Jens
daff
Neuling
#3 erstellt: 29. Feb 2008, 19:15
hallo,

tuner gibts noch nicht wollte aber passend zum alter verstärker(pioneer sa-5300)auch nen alter pioneer tuner(tx-....) kaufen!!!

danke
rorenoren
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 29. Feb 2008, 19:26
Der wird mit Sicherheit einen Koax Eingang per Schraubklemmen haben.

Hatten die meisten Japaner.

Vielleicht gibt´s sogar eine Koax Buchse/ Kupplung.

Kannst ja mal versuchen, irgendwo Bilder der anvisierten Tuner zu finden, auf denen die Rückseite zu sehen ist.

Die Anschlüsse sind dann vermutl. mit GND, 75 Ohms und 300 Ohms beschriftet.
(GND= GrouND= Masse= Abschirmung)

Der Anschluss wird also wohl kein Problem darstellen.

Gruss, Jens
daff
Neuling
#5 erstellt: 12. Mrz 2008, 22:02
hallo,

habe jetzt ein tuner den ich über den wandanschluss mit radiosignalen füttern möchte. was muss ich denn da wie anschliessen???

hier das bild:



danke für die hilfe,

dm
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bei Vollverstärker Radiosignal, aber warum?
light-Green_Apple am 22.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  7 Beiträge
RFT-Tuner in der Bucht
WildStar1 am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 29.06.2008  –  13 Beiträge
Radioempfang für 3 Tuner möglich ?
Zebra777 am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  2 Beiträge
Gebrauchter, solider Tuner gesucht
aldi2106 am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  19 Beiträge
Tuner setzt aus?
tonythesailor am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 01.08.2006  –  7 Beiträge
kein Empfang mehr am Tuner
Timtaylor am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  6 Beiträge
Welcher Tuner?
michaelg am 28.06.2003  –  Letzte Antwort am 01.07.2003  –  11 Beiträge
Tuner kaufen ?
vetdi am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  10 Beiträge
Radio-Tuner
DavidHauser am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  19 Beiträge
Tuner anschließen ...
silversurfer am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedpeter-biker
  • Gesamtzahl an Themen1.346.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.856