Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton LE serie

+A -A
Autor
Beitrag
beamer_740
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Dez 2005, 11:44
Hallo eine frage ich habe die le serie von canton 2x190 2x130 1x150 und einen denon 2106 als verstärker gestern neu bekommen aber irgendwie fehlt da etwas, vielleicht mehr bass. Kann es sein das Boxen erst mal einlaufen müssen??
Oder sollte ich mir einen sub dazu kaufen?

Was könntet Ihr mir empfehlen?
Doenersoldat
Stammgast
#2 erstellt: 02. Dez 2005, 12:01
Ja ein Sub ist im 5.1 betrieb eigenltich nie verkehrt!

Hast du auch deinen Denon richtig eingestellt von Frequenzgang fuer die fronts? Wie oda was hoerst du? Wie gross ist dein Zimmer.
beamer_740
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Dez 2005, 12:27

Doenersoldat schrieb:
Ja ein Sub ist im 5.1 betrieb eigenltich nie verkehrt!

Hast du auch deinen Denon richtig eingestellt von Frequenzgang fuer die fronts? Wie oda was hoerst du? Wie gross ist dein Zimmer.



Welchen Sub sollte ich da noch dazu kaufen??

Ich höre R&B soul und bischen Hip Hop also ziemlich Bass lastige Musik.
Mein Wohzimmer müßte ca 20-25 qm groß sein....

Frequenzgang fuer die fronts ?? wie meinst du richtig eingetsellt ich habe das auto setup gemacht reicht das oder sollte ich noch was einstellen?
Doenersoldat
Stammgast
#4 erstellt: 02. Dez 2005, 13:03
Ja das richtige Setup duerftest du schon haben nach der Autoeinmessung (Habe aber selber noch NIE einen Denon gehabt oder andere Reciever mit Autoeinmessung, daher weis ich nicht was und wieviel sie einstellen.) Musst halt noch warten bis sich hier ein Profie meldet, die sich mit sowas auskennen.

Vom Sub her, weiss ich jetzt auch nicht was ich dier empfehlen sollte da ich dein Budget nich kenne (sorry hab ich vorchen Vergessen mitreinzuschreiben!). Aber da deine Fronts ja schon nicht mal so schlecht hinunter in die Tiefen gehen (ca. 45Hz) solltest du auch einen Sub dir kaufen der dann noch weiter kommt. Also sprich er sollt gut 20 Hz erreichen. darueber bringt es dir nicht sehr viel an "Basszuwachs"!

Ich muesste dein Budget noch wissen um eine klarere Aussage zu treffen.
beamer_740
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Dez 2005, 13:33
denke so um 3-400 euros müßte ich doch ein guten sub bekommen oder??
Doenersoldat
Stammgast
#6 erstellt: 02. Dez 2005, 13:43
Ja da gibts schon recht nette "BumBums"

z.B.:

1. Der Teufel SW 4100
http://www.teufel.de/de/Heimkino/s_180.cfm?show=order
2. Der Heco Concerto W30A
Ich wuerde dir ja gerne den Heco Concerto W30a empfehlen, aber er reicht wahrshcienlcih nicht so an Tiefgang.
Ich empfehle iihn dir trotzdem einmal! gibts bei LIH (www.LostInHifi.de) fuer glaub gerade mal 220€ (ohne Versand)
3. Der Canton AS 40
http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/67748.html
4. Der SVS PB-10
Ich wuerde dir natuerlich gerne einen Super Sub empfehlen der deine Anspruecher wahrschienlich um ein WEITES uebertrifft dieser kostet aber 700€ (mit versand).( Bei Interesse meldest dich halt. Will jetzt nicht den Link fuer SVS wieder raussuchen )

Sonst... fallen mir im moment keine Wirklichen 400 € "Schnäpchen" mehr ein..
beamer_740
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Dez 2005, 14:08
was ist den der unterschied zwischen dem canton as 40 sc
und dem as 100sc auf der seite von canton gibt es keinen as 40 sc weißt ud warum??
Doenersoldat
Stammgast
#8 erstellt: 02. Dez 2005, 14:17
Ja das ist die neue Serie von ihnen. Die neuen Sub haben jetzt diese neue Technologie namens Wavesicke. Das ist das die Membrane einfach mehr hub hat(hab aber noch nie einene "neuen" gehoert!)

Ich wuerde dir aber aufjedefall den Teufel empfehlen!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo oder Canton LE Serie - warum so geringer Klangunterschied
die am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 14.08.2004  –  18 Beiträge
jbl e 80 / 90 / 100 vs. canton le serie
Sunshine_live am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  8 Beiträge
Frage zur Canton LE - Serie...
Ralph525 am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  4 Beiträge
Canton LE 500 Wer weiss von wann?
firstolli am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  5 Beiträge
Belastbarkeit von Canton LE 109!
Selle00 am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  4 Beiträge
Canton AS Serie
hacky_schnacky am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  2 Beiträge
Canton LE wie lange noch
Galend am 23.10.2002  –  Letzte Antwort am 28.10.2002  –  3 Beiträge
Ist die Canton LE Serie eine gute Wahl?
Hififreund am 17.06.2003  –  Letzte Antwort am 20.06.2003  –  46 Beiträge
Canton Ergo oder LE
Cantonaut82 am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  6 Beiträge
Welcher Verstärker für die Canton Le 109
Staind am 01.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 99 )
  • Neuestes Mitgliedthoroap
  • Gesamtzahl an Themen1.345.901
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.587