Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tieftöner Ohm

+A -A
Autor
Beitrag
Smily71
Neuling
#1 erstellt: 31. Dez 2005, 16:09
Hallo zusammen,

ich habe alte Jamo Boxen, bei denen die Tieftöner defekt sind. Die würde ich gerne ersetzen, weiss allerdings nicht, welches die richtige Impedanz für die Tieftöner ist. Die gesamte Box ist angegeben mit 4-8 Ohm. Kann ich mir dann aussuchen, was für Tieftöner ich da reinpacke? Auf dem Tieftöner selbst steht sonst auch nichts drauf und über den Hersteller kann ich so leider auch nichts erfahren.

Schon mal danke und Grüße...
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Dez 2005, 16:23
Hallo...vermutlich wird die ganze Sache, selbst wenn Du die Impedanz des Tieftöners wüsstest, gehörig in die Hose gehen!

Lautsprecher kann man nicht einfach durch eine x-beliebigen anderen Typ gleichen Durchmessers und gleicher Impedanz ersetzen...kann man schon, nur klingt es dann meistens besch....!

Ein Lautsprecher hat sehr viele spezielle Eckdaten, die die Eigenschaften eines Chassis beschreiben! Als Beispiel mal das Datenblatt eines "normalen" Tieftöners von guter Qualität: http://www.vifa.de/produkte/DB17WN225.pdf

Ohne diese Daten/Parameter kannst Du nicht erkennen, welche Frequenzweiche benötigt wird, welches Gehäusevolumen zum Chassis passt...

Kurz gesagt: Der Austausch wird zum Glückspiel! Kann klappen...tut es aber meistens nicht! Als Konsequenz werden die beiden Boxen schon mal komplett unterschiedlich klingen, die gesamte klangliche Abstimmung der "reparierten" Box wird sich ändern, somit musst Du sowieso BEIDE Lautsprecher parallel umrüsten! Aber wie schon gesagt: Die Abstimmung ist mit hoher Wahrscheinlichkeit danach im Eimer!

Neben der Frage, ob sich das bei den Jamos rentiert, würde ich mal frage wollen: Was ist denn an dem Tieftöner defekt?

Grüsse vom Bottroper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tieftöner
Lylla88 am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  3 Beiträge
Tieftöner defekt
anachna am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  4 Beiträge
Klipsch Tieftöner
Heinrich_der_Eiserne am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  2 Beiträge
Tieftöner kaputt?
I♥blink am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  6 Beiträge
neue tieftöner
weissnich am 21.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  8 Beiträge
pure acoustics tieftöner defekt
azubi** am 30.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  3 Beiträge
Tieftöner defekt!!
Flashgrabber am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  12 Beiträge
8 Ohm Tieftöner 4 Ohm Hochtöner - Frequenzweiche kaputt?
Jaykob am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  5 Beiträge
Ersatz für Mc Farlow Tieftöner?
kaschmir am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  3 Beiträge
Seitlicher Tieftöner
raw am 24.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  33 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedRambatschakala_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.217
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.384