Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audio Physic Virgo o. Naim Allae

+A -A
Autor
Beitrag
misswhite
Stammgast
#1 erstellt: 10. Feb 2006, 19:50
Ich glaube ich brauche mal was Abwechslung.
Ich habe die Audio Physic Virgo II und bin eigentlich sehr zufrieden damit! ( Mit Brinkmann: Der Vorverstärker u. Symphonicline RG1 ).
Nun meine Frage: Wäre die Naim Allae eine Verbesserung, o. eher ein Schritt zurück?
Habe sie noch nicht gehört, finde sie aber irgendwie interesant!
sparkman
Inventar
#2 erstellt: 12. Feb 2006, 12:57
schaut so aus als ob dir nix anderes übrig bleibt als sie mel selber gegenzutesten.

gruss

sparky
fawad_53
Inventar
#3 erstellt: 12. Feb 2006, 15:05
Hallo,

beide Lautsprecher unterscheiden sich nicht nur klanglich sondern auch ziemlich stark darin, was die Aufstellung im Raum angeht.

Deshalb meine Frage: was meinst Du mit


... finde sie aber irgendwie interesant!


?

Gruß
Friedrich
cas4u
Neuling
#4 erstellt: 20. Okt 2009, 15:06
Hallo zusammen,
ich habe auch eine Audio Physic Virgo II und bin auch soweit sehr zufrieden.
Aber mich würde mal interessieren, wie meine alte Virgo II im Vergleich mit heutigen LS der sog. Spitzenklasse abschneiden würde. Ist z.B. ein Vergleich mit der aktuellen Tempo möglich?
Dr._Funkenstein
Gesperrt
#5 erstellt: 20. Okt 2009, 17:38

misswhite schrieb:
Ich glaube ich brauche mal was Abwechslung.
Ich habe die Audio Physic Virgo II und bin eigentlich sehr zufrieden damit! ( Mit Brinkmann: Der Vorverstärker u. Symphonicline RG1 ).
Nun meine Frage: Wäre die Naim Allae eine Verbesserung, o. eher ein Schritt zurück?
Habe sie noch nicht gehört, finde sie aber irgendwie interesant!


Hallo,

ich hatte die Allae mal im Vergleich mit einem Audio Physik LS gehört.
und sie auch längere Zeit besessen.

Aus heutiger Sicht muss ich sagen, dass mir Audio Physik deutlich besser gefallen würde. Ich würde es als Rückschritt sehen.

Die Allae habe ich als einen LS, der doch sehr gesoundet war, in Erinnerung.
Nach meiner Meinung, übertriebene Bühne die mit sehr schlechter Stimmwieder gabe erkauft wird. Die Stimmwiedergabe war mM aus heutiger Sicht sehr schlecht.

Hab ich als absoluter Anfänger gekauft. Ich hab’ sie dann verkauft.
An einen mit Geel in den Haaren, einer Rolex und einem Audi A8.
Da hatte ich den Eindruck: Hauptsache Naim, weils teuer ist.
Irgendwie hat mich damals dieses aufgesetzte Kopfstück angesprochen. Halte ich mittlerweile für ein Alleinstellungsmerkmal.

Meine sicher sehr subjektive Meinung.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Naim Allae
misswhite am 26.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  9 Beiträge
Naim allae
naan am 10.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  4 Beiträge
Audio Physic Virgo 2
schlusenbach am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  4 Beiträge
Virgo 3 Audio Physic ?
m_a_x am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  6 Beiträge
Audio Physic Virgo
malsomalso am 15.04.2012  –  Letzte Antwort am 16.04.2012  –  2 Beiträge
Sound Physic Virgo 2, Virgo II - Preisangebot
JanPropan am 03.07.2012  –  Letzte Antwort am 15.07.2012  –  6 Beiträge
Hochtönerwechsel für AUDIO PHYSIC VIRGO 1??
mission-fan am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  4 Beiträge
Erfahrungen mit audio physic Virgo V
Lurchi1 am 17.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  2 Beiträge
Audio Physic Virgo 1 wenig stereo effekt
eifelstern am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  11 Beiträge
AUDIO PHYSIC Tempo II oder Virgo II
duvechs am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 25.05.2013  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitgliedralfbar
  • Gesamtzahl an Themen1.344.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.118