Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ungewöhnliche "schwimmende Aufhängung" der Tieftöner bei Reference 3A Type 1000

+A -A
Autor
Beitrag
jean_proxy2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2007, 14:58
Hallo,

ich besitze große Aktiv-Standlautsprecher von Reference 3A, die ich mit defekten Sicken und ausgebauten Tieftönern erworben habe.

Nach dem Erneuern der Sicken stellt sich folgendes Problem:
Zur Befestigung der Tieftöner im geschlossenen unteren Teil der Lautsprecher sind lediglich vier ca. 6mm lange Pins ohne Schraubgewinde vorhanden. Offensichtlich waren die Lautsprecher "schwimmend" aufgehängt und die Gummi- oder Kunststoffhülsen fehlen.

Mir ist die Aufhängung ein Rätsel, da ich von einem geschlossenen Gehäuse ausgegangen bin, bei dem die Tieftöner fest montiert werden, so dass das Gehäuse luftdicht verschlossen werden kann. Ohne zusätzliche Befestigung kippen die Tieftöner einfach nach hinten gegen die nur wenige Millimeter entfernte Rückwand.

Waren die Tieftöner vielleicht zwischen Rück- und Vorderwand eingeklemmt und die Lautsprecherchassis auf Gummi gelagert mit einem geringen Luftspalt nach vorne?

Offensichtlich gibt es bei HighEnd-Boxen ein solches Prinzip der schwimmenden Aufhängung. Weiß hier jemand genaueres?

Wer kann mir einen Tip geben, wie ich die Boxen wieder in den Originalzustand versetzen kann?!

Über Infos zu dem Modell Type 1000 (Aktivboxen, B 80 x T 35 x H 1,80) würde ich mich ebenfalls sehr freuen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity Reference
S.P.S. am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  15 Beiträge
Tieftöner meiner Infinity Reference 61 mk2 bewegen sich kaum
christoph1988 am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  21 Beiträge
Tieftöner bei Infinity 8.2i klappert !
master-psi am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  4 Beiträge
Infinity Reference Standard 7
Paul_Hansen am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.04.2006  –  4 Beiträge
defekte JBL XL 1000
attenter am 08.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2006  –  2 Beiträge
Heco Argon Reference, Meinung
Oceanblue am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  3 Beiträge
KEF Reference 203
jonnes am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2009  –  15 Beiträge
Infinity Reference 61i
mat1981m am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  3 Beiträge
KEF Reference 1-2
Bombjack am 06.03.2004  –  Letzte Antwort am 06.03.2004  –  3 Beiträge
Kanton Karat Reference DC2
Garand am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Burmester

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedtl-holgi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.029