Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer CS-990

+A -A
Autor
Beitrag
kralat
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jan 2008, 22:52
Hallo
Ich würd mal gerne wissen ob diese 2Stereo Boxen noch was taugen?



mfg
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 26. Jan 2008, 20:17
Was erwartest Du auf diese Frage für eine Antwort?
kralat
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Jan 2008, 21:25
ob ich mir neue kaufen soll^^

Wenn ihr sagt die sind Müll, würd es sich dann lohnen für 100-150€ neue zu kaufen?

mfg
audiophilanthrop
Inventar
#4 erstellt: 26. Jan 2008, 22:16
Ich konnte jetzt dazu nicht mehr finden, als daß sie von 1988 sind. Man müßte sich die Treiber und die Weiche ansehen, um genaueres sagen zu können. Stell mal eine auf die Waage und vermiß sie, Gewicht/Größe sagt schon manches. Ansonsten: Anschließen und Anhören.

Für 100-150 würde ich im übrigen lieber zu Gebraucht- als zu Neuware greifen.
kralat
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Jan 2008, 23:59
Gewicht das Stück 9,7kg
Grundfläche 32,5cm x 25cm
Die Höhe beträgt 65cm

Treiber und Weiche, was is das? :>

Hab nochmal ein par Bilder gemacht, vielleicht könnt ihr ja was positives/negatives erkennen.

BOX Nr.1



BOX Nr.2



Also mit dem hören is das bei mir so eine Sache, ich finds sie toll :>, muss allerdings auch zugeben das ich keine Ahnung habe^^.
Ich hab die Boxen zur Zeit an einem 5.1 Analog Receiver von Sony STR-235 angeschlossen (60watt pro Kanal). Und muss sagen, für mich hört sich das i.O. an. Jetzt stellt sich mir die Frage, lohnt sich das für mich einen Vollverstärker zu kaufen? Oder würd ich den Unterschied sowieso nicht merken ^^

1. Frage nebenbei: Vollverstärker + Tuner = Receiver ?
2. Frage nebenbei: Die Boxen sind mit 190Watt angegeben und mein Verstärker macht nur 60Watt pro Kanal. Was würde passieren wenn ich einen Verstärker mit mehr Watt pro Kanal habe, würd es dann noch Lauter gehen, oder sogar Klanglich verbesserungen geben?

Wie man sieht hab ich keine Ahnung

mfg
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Jan 2008, 00:54
Dann behalt sie doch wenn sie toll sind .

Auf den Fotos sehn sie doch noch gut aus.

Die sind noch aus der alten Zeit wo Pioneer noch gute LS gebaut hat,und wenn sie sich gut anhören-warum willst du dann neue?

An einem normalen Stereo Receiver oder Verstärker hören sie sich bestimmt noch besser an-müßtest du mal testen.

Ein Verstärker mit intigriertem Tuner ist ein Receiver-ja das sit richtig.

Wenn du einen stärkeren Verstärker anschließt passiert nichts-aber eine Klangverbesserung könnte durchaus eintreten.
Hüb'
Inventar
#7 erstellt: 27. Jan 2008, 14:10

Tattoo1 schrieb:
Dann behalt sie doch wenn sie toll sind .

Volle Zustimmung.

Tattoo1 schrieb:
Die sind noch aus der alten Zeit wo Pioneer noch gute LS gebaut hat (...)

Eher nicht. Das sind ganz simple Bumm-Bumm-Teile. Billig und wirklich nichts Tolles.

Grüße

Frank
Tattoo1
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 27. Jan 2008, 14:52
Doch,diese Pioneer sind gar nicht schlecht.

Ich kenne diese Serie ja von früher-die waren weit verbreitet.

Davon gibts ja verschiedene Modelle.

Heute machen auch viele LS Bumm Bumm,aber viele suchen genau sowas

Mfg: Tattoo1
kralat
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Jan 2008, 15:18
Könnte ich denn mit einem Verstärker noch was bei den Boxen rausholen? Und wenn ja, was würd mich der Spaß dann kosten? Hab auch kein Problem mit einem gebrauchten Verstärker, würde ich glaubig sogar bevorzugen.

Evtl hab ich nächste Woche die Chance an ein par Stereo Boxen ranzukommen. Die dürften so 10-15 Jahre alt sein und haben angeblich mal das Stück 1200 Mark gekostet, soll ich meine gegen die Ersetzen?

Achja, gibt es Qualitative Unterschiede zwischen einem Verstärker und einem Receiver der gleichen Preisklasse. Und wenn ja, wie groß?

mfg
Hüb'
Inventar
#10 erstellt: 27. Jan 2008, 16:57

Tattoo1 schrieb:
Doch,diese Pioneer sind gar nicht schlecht.

Das hängt vom Anspruch ab. Wenn dieser sehr niedrig ist, sind die fraglichen Boxen ok.
Mehr aber auch nicht...

kralat schrieb:
Könnte ich denn mit einem Verstärker noch was bei den Boxen rausholen?

Nein. Das lohnt nicht und wird zu keiner Änderung der Klangqualität führen.

kralat schrieb:
Evtl hab ich nächste Woche die Chance an ein par Stereo Boxen ranzukommen. Die dürften so 10-15 Jahre alt sein und haben angeblich mal das Stück 1200 Mark gekostet, soll ich meine gegen die Ersetzen?

Wie sollen wir das Wissen, wenn wir die fraglichen Boxen nicht einmal kennen?

kralat schrieb:
Achja, gibt es Qualitative Unterschiede zwischen einem Verstärker und einem Receiver der gleichen Preisklasse. Und wenn ja, wie groß?

Die Unterschiede sind - wenn überhaupt vorhanden - marginal und allenfalls an höchstwertigen Ketten und bei einer optimierten Raumakustik relevant.

Grüße

Frank


[Beitrag von Hüb' am 27. Jan 2008, 16:59 bearbeitet]
kralat
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 27. Jan 2008, 17:50

Hüb' schrieb:


kralat schrieb:
Evtl hab ich nächste Woche die Chance an ein par Stereo Boxen ranzukommen. Die dürften so 10-15 Jahre alt sein und haben angeblich mal das Stück 1200 Mark gekostet, soll ich meine gegen die Ersetzen?

Wie sollen wir das Wissen, wenn wir die fraglichen Boxen nicht einmal kennen?


Naja, ihr kennt ja jetzt meine bisherigen LS und wenn wir mal annehemen würden das die LS damals tatsächlich 1200 Mark Wert waren, dann lässt sich das vielleicht beurteilen.
Wie auch immer, wenn ich weiß was das für LS sind, dann meld ich mich nochmal.

mfg
Hüb'
Inventar
#12 erstellt: 27. Jan 2008, 19:05
Hi!

Wenn die Angaben stimmen, die Dir gemacht wurden, dann stehen die Chancen sehr gut, dass die fraglichen Boxen besser klingen werden. Genaueres lässt sich ohne Typbezeichnung verständlicherweise nicht sagen.

Infos zu Raumgröße und Beschaffenheit sowie die Angabe der präferierte(n) Musikrichtung(en) wären dann ebenfalls hilfreich.

Grüße

Frank
kralat
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Feb 2008, 22:20
Hallo alle zusammen, habe endlich meine LS bekommen. Es handelt sich um IQ 4180 AT. Ich habe mich mal ein bisschen umgeschaut und denke das sie für meine Ansprüche mehr als genug sind.

Zurzeit laufen die LS an einem Sony STR-DE235(5.1, Pro Logic).

Da ich gerne ordentlichen 5.1 Sound hätte, also dts und dolby digital brauche ich eine Empfehlung von euch wie ich denn mein System am besten zusammen stelle.

1.Soll ich mir ein Stereo und ein 5.1 Receiver kaufen?
oder
2.Würde mir ein 5.1 Receiver schon reichen?

Vor/-Nachteile?

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Taugen diese Pioneer Boxen was?
-sven- am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  3 Beiträge
was taugen pioneer cs-822?
jeffjaws am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  12 Beiträge
Ob die was taugen ?
-sven- am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  14 Beiträge
Wert von Pioneer CS-5030
DerSenator am 02.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  2 Beiträge
MAGNAT Motion 44 vs. PIONEER CS-3070
dw123 am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  3 Beiträge
Pioneer CS- 3000A ein paar Fragen
thorsten2805 am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 12.05.2009  –  2 Beiträge
pioneer CS-701? Helft mir!
du_herr_lehmann am 23.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  7 Beiträge
Taugen diese Boxen was?
Flo86 am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2004  –  6 Beiträge
Pioneer CS 989 ... was haltet ihr von denen?
Gore_83 am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  4 Beiträge
Pioneer CS-343 Lautsprecher
mietzekotze06 am 22.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 55 )
  • Neuestes Mitgliedfelix123456
  • Gesamtzahl an Themen1.346.125
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.155