Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Ergo 91 DC

+A -A
Autor
Beitrag
klabufje
Neuling
#1 erstellt: 04. Mrz 2008, 03:14
Hallo,
hier einmal ein Tuningvorschlag für die Ergo 91 DC mit sehr guten Ergebnissen:
1. Die DC Glieder bleiben unberührt
2. Die serienmäßige Glockenkernspule 4.4 mH vor den Tieftonchassis durch eine Mundorf Aronitspule 4.7 mH (abdrehen und messen) ersetzt.Die Glockenkern geht relativ früh in die Sättigung.
3. Den 100uF EV-Kondensator vor dem Mitteltonchassis durch einen Intertechnik 100uF MKP ersetzt.Die nachfolgende 0.4mH Luftspule mit 0.71mm Draht durch eine 0.39mH (Normwert)mit einer Intertechnik Luftspule mit 0.95mm Draht ersetzt.Die serienmäßige Parallelspule bleibt unberührt.
3. Den serienmäßigen 4.7uF MKT vor dem Hochtonchassis durch einen Mundorf Mcap 400V ersetzt.
4. Alle serienmäßigen Keramikwiderstände durch MOX-Widerstände ersetzt,der Verlustleistung entsprechend.
5. Die Innenverdrahtung in meinem Fall durch " Spirit of high Silver" 2.5mm ersetzt.
Alles in allem ist der Aufwand ( ca.95 € Paar )für die Klangverbesserung gerechtfertigt.

E
mtclhifi
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 06. Mrz 2008, 09:39
Hallo,

wie hat sich den die Modifikation der ERGO 91 DC klanglich bemerkbar gemacht?

Wäre Dir für eine Antwort dankbar

Gruß

Micha


[Beitrag von mtclhifi am 06. Mrz 2008, 19:55 bearbeitet]
klabufje
Neuling
#3 erstellt: 09. Mrz 2008, 15:40
Hallo,
in erster Linie profitiert der Mitteltöner,er klingt m. E.deutlich offener. War ja auch der meistgenannte Kritikgrund.Der Baß bleibt bei sehr hohen Lautstärken etwas sauberer,im Hochtonbereich einen Tick besser auflösend.Nun ist das alles auch auf meine Räumlichkeit abgestimmt.Ich bin halt damit ganz zufrieden.

Gruß
Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo 91 DC
hermannxxl61 am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  3 Beiträge
Canton Ergo 91 DC vs. ?
gottschi0109 am 15.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.03.2012  –  6 Beiträge
Bassreflexrohr Canton Ergo 91 DC
flooo1995 am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  3 Beiträge
Canton Ergo 92 DC oder Ergo 91 DC !?!
Suby am 30.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2003  –  3 Beiträge
Canton ERGO 91 DC - 4-8 Ohm ??
Bosechist am 27.10.2003  –  Letzte Antwort am 27.10.2003  –  2 Beiträge
Canton Ergo 91 DC gebraucht gekauft -> Probleme
4mq am 08.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  3 Beiträge
Canton Ergo 91 DC Problem Tief-/Mitteltöner
Spicy am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  20 Beiträge
Wertfrage: Ergo 91 DC
Quadralfan am 19.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  3 Beiträge
Canton ERGO 91 DC - Schutzschaltung Verstärker fliegt raus
Klimasel am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  7 Beiträge
Hat die CANTON Ergo 91 DC Alu-Mangan Kalotten ?
werderfan64 am 24.06.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedanjoschka
  • Gesamtzahl an Themen1.345.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.056