Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


jbl control 1 : Ersatzchassis ?

+A -A
Autor
Beitrag
uzey
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Mrz 2008, 18:14
hallo, ich bin hier neu und hab direkt eine frage.
ich habe drei defekte jbl control 1 lautsprecher, da müssen neue lautsprecher rein.
habt ihr ne idee welche ich nehmen kann?
sollten günstig sein.
danke schonmal
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 21. Mrz 2008, 18:20
Hallo uzey ... und Willkommen im Forum !

Sind denn bei allen Boxen Hochtöner und Tieftöner ausgefallen

Gruß
uzey
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Mrz 2008, 18:24
ja alles platt.
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 21. Mrz 2008, 18:35
Hast Du ein Meßgerät, um die Schwingspulen ohmmäßig durchzumessen ?

Gruß
uzey
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 21. Mrz 2008, 19:12
nein , ich bin doch laie ... ich will doch nur musik hören....
was kann ich denn für welche darein basteln?
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 21. Mrz 2008, 19:29
Es ist doch noch gar nicht sicher, daß die Chassis alle defekt sind.

Vielleicht sind auch die Fequenzweichen defekt ?

Hast Du schon mal die einzelnen Chassis ausgebaut ?

Dann kannst Du den Batterietest machen :

Eine normale 1,5-Volt-Batterie nehmen und die Chassis-Anschlüsse ranhalten.

Die Hochtöner müssen ein "Klick" von sich geben,
die Tieftöner ein "Knack"

Wenn das positiv verläuft :

Die einzelnen Chassis mal direkt an der Lautsprecher-Ausgang des Verstärkers anschließen
und die Lautstärke ganz vorsichtig hochdrehen ( maximal bis Position "Zimmerlautstärke" )

Aber Achtung ! Keinen Kurzschluß fabrizieren !

Gruß
uzey
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 21. Mrz 2008, 19:47
ich hab die ausgebaut und die waren zerfetzt. die hingen in ner bar und der barmann hat was an der klatsche gehabt.
uzey
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 23. Mrz 2008, 21:36
bitte welche mitteltöner kann ich dort verbauen?
bitte hilfe, danke
Radiologe
Inventar
#9 erstellt: 23. Mrz 2008, 22:46
Hallo,
sorry,mehr kann man nicht für dich tun.

http://www.thomann.d...18f0cfa0c229ccf263a8

Das sind die original Ersatzlautsprecherchassis.Wenn dir das zu teuer ist,was ich vermute,musst Du weiter suchen.

Hier noch der Ersatzhochtöner http://www.thomann.d...35d72403e434359693a0

Lohnt sich meiner Meinung nach aber überhaupt nicht.

Gruß Markus

Nachtrag:
Obwohl die Control 1 für mein persönliches Empfinden schon von Werk aus gruselig klingen,würden irgendwelche Fremdlautsprecher nicht in Frage kommen.
Diese müssten zufällig mechanisch wie auch elektrisch zu den noch vorhandenen Plastikkisten und der Weiche passen.
Dies passend hinzubekommen wäre eher Zufall und deshalb eher verschwendete Zeit und sinnlos rausgeworfenes Geld.

Dies nochmal zur Aufklärung,falls das nicht von dir bedacht wurde.


[Beitrag von Radiologe am 23. Mrz 2008, 23:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Control
highfreek am 08.11.2014  –  Letzte Antwort am 23.11.2014  –  5 Beiträge
JBL CONTROL 1 EXTREM
4x4bass am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 04.02.2004  –  9 Beiträge
jbl control 1 extreme
4x4bass am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  4 Beiträge
JBL Control 1 Wandhalterung
ThomasG. am 28.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  7 Beiträge
Schnäppchen: JBL Control 1
roedert am 02.02.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  5 Beiträge
Versionen JBL Control
renntier am 24.10.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2003  –  8 Beiträge
Zomax Control 1 äußerlich baugleich jbl control 1
nasenpflaster am 12.06.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  2 Beiträge
JBL Control 1 AT Wer kennt die???
gue79 am 12.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.10.2003  –  2 Beiträge
JBL Control 1 -G oder X- Unterschied?
ltdcasey am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2004  –  17 Beiträge
Vergleichbares/Besseres zu JBL Control 1?
toemchen am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedJanine_Rudolf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.542