Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


"Untersetzer" für Stereo-Boxen - was nehmen?

+A -A
Autor
Beitrag
benchmonster1000
Neuling
#1 erstellt: 13. Apr 2008, 11:15
hallo allerseits!

es heißt doch immer, man soll die boxen auf irgendwelche "untersetzer" stellen, also nicht direkt auf den boden bzw. ins regal.

was eignet sich dafür am besten?

es geht um die boxen einer pianocraft e810.
benchmonster1000
Neuling
#2 erstellt: 13. Apr 2008, 11:42
kann ich theoretisch auch diese lautsprecherständer für die pianocraft boxen verwenden?

http://www.hirsch-il...ddc8ce21390191b44b51

die auflagefläche ist ja eigentlich zu klein für die boxen oder ist es egal, wenn die nach vorne bzw. hinten etwas überstehen??
armindercherusker
Inventar
#3 erstellt: 13. Apr 2008, 11:59
Hallo benchmonster1000 !

Das ist "normal"

So bleiben die Ständer universell für verschiedenste Boxengrößen geeignet.

( würde ja "schlimm" aussehen, wenn die Platte größer ist als die Box )

Gruß
benchmonster1000
Neuling
#4 erstellt: 13. Apr 2008, 12:09
ok, danke. dann werde ich die bestellen.

soll ich für die auflagefläche auch noch "spikes" verwenden?

unten stehen die ständer ja bereits auf solchen teilen.
armindercherusker
Inventar
#5 erstellt: 13. Apr 2008, 12:18
Ehrlich gesagt : mich wunderte es schon, daß ( scheinbar ) keine dabei sind ....

Gehört eigentlich zur Standard-Ausstattung von Stands.

Und auf dieser Seite sind auch welche zu sehen ....

http://www.superfi.c....cfm/Product_ID/1361

Ich würde morgen mal anrufen und mich erkundigen, ob die dazugehören.

Gruß
WillyCH
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Apr 2008, 13:03
Ich besitze auch ein paar Stances für meine Rears. Die Wurden mit Spikes geliefert. In der Sockelplatte sind gewindestangen eingelassen, auf welche eine Hülse aufgeschraubt wird. in diese Hülsen werden dann die Spikes (eine Seite rund, eine Seite spitz) eingeschraubt. Ohne diese Lösung würde der Ständer auf vier Gewindebolzen stehen, was definitiv sch... aussieht.
-Für die Befestigung der Lautsprecher auf der oberen Platte liegen Gumminoppen bei, welche ein Verschieben mittlere Boxen effizient zu verhindern wissen. Ich für meinen Teil habe aber noch mit zwei Powerstrips nachgeholfen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen für Stereo
studioe am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  2 Beiträge
Unterschiedliche Boxen für Stereo!?
micha_D. am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  3 Beiträge
Boxen für Gartenhütte ?
Gorden_2 am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  14 Beiträge
kleine Stereo-Boxen für Zweitanlage (PC)
raskolnikov am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 25.03.2007  –  4 Beiträge
Stereo Boxen!
Sofunny01 am 27.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  10 Beiträge
Was sind das für Boxen?
rechtsstehtdertext am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  7 Beiträge
Suche ein Paar Stereo Boxen
styleo am 13.08.2003  –  Letzte Antwort am 13.08.2003  –  5 Beiträge
Stereo-Boxen für kleines Zimmer
cemd am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  3 Beiträge
benötige Beratung zwecks Boxen-Kauf (Stereo)
Triple-M77 am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  2 Beiträge
Stereo Boxen bis 150?
stevehi am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 141 )
  • Neuestes MitgliedMaik76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.063