Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pinkbull Lautsprecher?

+A -A
Autor
Beitrag
phlipper
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Mai 2008, 19:17
Hallo Leute!

Kennt jemand die Marke Pinkbull und kann mir seine Erfahrungen mit dem Produkt schildern? Bei einer ebay-auktion wirbt der Verkäufer damit, dass Pinkbull in Deutschland von einem Ingenieurteam entwickelt wird, dass schon jahrelange Erfahrung damit hat.

Außerdem würde mich ein weitere Sache interessieren. Einige Lautsprecherboxen von Pinkbull haben auf den Membranen in der Mitte Abdeckkappen sitzen, die nicht abgerundet sind, sondern spitz zulaufen. Kennt da jemand weitere Hersteller, aus hören Preissegmenten, die ebenfalls solche Abdeckkappen haben?

Vielen Danke für eure Antworten.

Grüsse phlipper

PS: Ich würde ja gerne ein Bild reinstellen, leider komme ich aber nicht mit imageshack zurecht.
I.M.T.
Inventar
#2 erstellt: 27. Mai 2008, 17:40
hab mal bei ebay reingeschaut.sieht für mich nach billig ramsch aus.ein 5.0 set neu für 199?hoffe es klingt besser als es aussieht. für weniger als 199 bekommst du le von canton.
zwar nur 2 standboxen aber die werden bestimmt besser sein als das:
http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem
und es ist ein bekannter hersteller.
jopetz
Inventar
#3 erstellt: 28. Mai 2008, 09:57

I.M.T. schrieb:
hab mal bei ebay reingeschaut.sieht für mich nach billig ramsch aus.ein 5.0 set neu für 199?
http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Ich kann I.M.T. nur zustimmen, das verlinkte Set kann eigentlich nur Schrott sein.

Überleg mal: bei 200 Euro Verkaufspreis sind allein fast 40 Euro MWSt, bleiben also noch gut 160 Euro. Der Händler muss die eBay Gebühren bezahlen und will auch leben -- und zu ihm müssen die Boxen auch geliefert werden. Und der Hersteller will die Teile auch nicht verschenken. Bleibt ein Materialwert von vielleicht 60 Euro (wenns hoch kommt) für fünf Boxen mit zusammen 13 Chassis und ne ganze Menge Holz (oder furnierte Wellpappe?). Nein, ich möchte nicht wissen, wie das dann klingt.


Jochen
metal-gear
Stammgast
#4 erstellt: 28. Mai 2008, 12:20
Kenn die Firma Pinkbull nur vom Car Hifi und da machen die keine gute Figur....

Ist zudem wie schon vorhergehend gesagt einfach zu günstig um gut zu sein!!!!!

MfG Olly
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pinkbull T-666
Exotika am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  12 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher? (jetzt mit Bild)
pagefile am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.12.2013  –  13 Beiträge
Kennt jemand LS von Gale und JPW ?
Pauliernie am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2013  –  2 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher?
Schlumpf75 am 24.07.2014  –  Letzte Antwort am 24.07.2014  –  2 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher?
drummerboy1990 am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  3 Beiträge
Dringend! Kennt jemand diese Lautsprecher (Ebay-Angebot)
chris75 am 20.04.2003  –  Letzte Antwort am 21.04.2003  –  7 Beiträge
Sony Lautsprecher, Abdeckkappen ausgetrocknet, Membranrisse
peat_ am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 15.12.2007  –  17 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher?
-=]_Pioneer_[=- am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  2 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
dcmaster am 19.10.2014  –  Letzte Antwort am 24.08.2015  –  7 Beiträge
Lautsprecher Quiz - kennt die jemand?
wenzelslaus am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 80 )
  • Neuestes MitgliedKraus
  • Gesamtzahl an Themen1.346.171
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.757