Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alte Boxen gefunden! Taugen die was oder entsorgen?

+A -A
Autor
Beitrag
hansibal
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Sep 2008, 16:10
Hi,


wir haben bei meiner Großmutter die Wohnung entrümpelt.
Dabei sind wir auf 2 funktionstüchtige Stereo-Boxen gestoßen von denen ich gerne wüsste, ob die in der heutigen Zeit noch etwas taugen oder gleich entsorgt werden können.

Bei den Boxen handelt es sich um 3-Wege 8Ohm Boxen der Marke DUAL Typ CL722: http://www.hifi-wiki.de/index.php/Dual_CL_722


Für eine kurze Hilfe wäre ich dankbar

Greetz
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 12. Sep 2008, 16:13
Hi,

das sind sehr gute, technisch-klanglich absolut zeitgemäße LS, die allenfalls altbacken aussehen. Vergleiche sie mit Neuware bis vllt. 1.000 €/Paar - und Du wirst wahrscheinlich eine Überraschung erleben.
hansibal
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Sep 2008, 16:40
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
Mein Vater hatte sie schon in den Kofferraum gestellt und wollte sie morgen entsorgen
Haben uns beide wohl von der Optik täuschen lassen, aber ich wollte hier trotzdem nochmal nachfragen, was ich zum glück auch getan habe

wäre es möglich diese boxen in mein system in der signatur einzubinden?
Die Teufel Boxen sind 4ohm und auch der receiver ist so eingestellt!
Der receiver verfügt über eine 2 Zonen Funktion, d.h. 5.1 und 2.0.
kann ich die boxen mit 8ohm problemlos dort anschließen?
auch hierfür wäre ich wieder dankbar

greetz

edit: dann werde ich demnächst wohl den Rahmen mit einem schwarzen staubschutz beziehen, dann sehen die auch wieder einigermaßen zeitgemäß aus!


[Beitrag von hansibal am 12. Sep 2008, 16:42 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 12. Sep 2008, 17:38
Hi,

der Betrieb sollte problemlos möglich sein. Die Dual sind sicher keine schwierige Last für den Verstärker.
Mit der Lautstärke solltest Du es dennoch nicht übertreiben.

Bei Musik und stereo lingen die Dual mit Sicherheit besser als Dein Teufel-System.

Grüße

Frank
hansibal
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Sep 2008, 17:48
Vielen Dank!
Das war dann ja nen richtig glücklicher Zufall
mit den Boxen und ich kann gleich meine neue
Anlage damit erweitern;)
Werde dann gleich mal nen neuen Bezug kaufen und den Rahmen neu beziehen.....

greetz
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 12. Sep 2008, 17:51
Hör' doch erst mal!
Und dann schreib', wie sie Dir gefallen!
hansibal
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Sep 2008, 17:58
hab ich schon
finde die klanglich, im Gegensatz zur Optik, klasse!
Schon nen ganzes stück besser als die 5.1 Teufel Boxen, habe die zwar auf All Channel Stereo eingestellt, aber was die Dual hervorbringen ist nicht damit zu vergleichen!
Freu mich gerade riesig so nen Fund gemacht zu haben,
denn unter normalen Umständen hätte ich als Student nie soviel Geld übrig gehabt, um mir noch gute stereo boxen zu kaufen

greetz
Hüb'
Inventar
#8 erstellt: 13. Sep 2008, 06:32
crecki
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 13. Sep 2008, 21:09
Hallo,

ich hoffe, dass die Sicken von den Tieftönern noch in Ordnung sind. Falls diese aus Gummi (v.a. Schaumgummi) sind, lösen diese sich (in Abhängigkeit vom Maß der Luftverschmutzung!) mit der Zeit auf. Reparatur ist dann oft teurer als Ersatz.

Ansonsten sollten evtl. mal die Elkos in der Frequenzweiche ersetzt werden - je nach Aufstellungsort könnte es sein, dass die Werte nicht mehr stimmen.

Ansonsten Glückwunsch - das Alter und v.a. das Aussehen sagen meist wenig über den Kalng von Lautsprechern aus...

gruß
crecki
Dynacophil
Gesperrt
#10 erstellt: 13. Sep 2008, 21:21
im Dualforum entdeckt:


Bei den CL7xx muss man zwischen den früheren (Made in Germany, Gebr. Steidinger) CL7x0 (CL710, CL720 und CL730) und den CL7x2 (Made in France, Thomson Brand) unterscheiden. Die "0er" sind wirklich klasse und machen Spaß, die "2er" fallen dagegen deutlich ab, sind aber noch besser als die CL9xxxer Reihe.

und

Mit dem Unterschied dass die CL710, 720 und 730 DUAL eigene Entwicklungen und Konstruktionen waren, und auch von DUAL gebaut wurden, und alles andere nur mit dem Label DUAL versehen wurde (auch die CL722 und 732)
Das heisst nicht, dass ich an der Qualität der DUAL gelabelten Lautsprecher zweifeln möchte!


ansonsten sah ich ein Bild in ner ebay auktion und finde dass die Dinger völlig in Ordnug ausschaun... halt nicht dieser billig-Buche-Laminat-Look der heute üblich ist...


[Beitrag von Dynacophil am 13. Sep 2008, 21:22 bearbeitet]
hansibal
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 13. Sep 2008, 22:03
ich mach mal im Laufe des Tages nen paar Fotos
Sind meiner Meinung nach sehr gut erhalten, denn meine Oma hat damit so gut wie nicht gehört, dafür aber Zimmerpflanzen draufgestellt oO

Die Membran ist überall gut erhalten, lediglich der Staubfänger hat nen paar Löcher bzw ist sehr dünn...

greetz
hansibal
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 14. Sep 2008, 14:42
@Dynacophil

Ja meine sind "Made in France" und demnach wohl gelabelte!

Hier nen paar Fotos samt Abdruck eines Blumentopfes








Über die Qualität in Bezug auf andere kann ich natürlich nichts sagen,
da ich keine wirklichen Vergleichsmöglichkeiten habe!
Aber wie sagt man so schön: Einem geschenkten Gaul....


greetz


[Beitrag von hansibal am 14. Sep 2008, 14:43 bearbeitet]
Dynacophil
Gesperrt
#13 erstellt: 14. Sep 2008, 15:05
Hi
sehen doch klasse aus...
Echtholzfurnier? wenn ich den Fleck so sehe, ev. sogar nur geölt... schleifen und ölen könnte schon helfen. Den Bespannstoff bekommst du zu kaufen.
hansibal
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 16. Sep 2008, 19:58
Ja die Holzbearbeitung überlasse ich meinem Großvater, der Schreinermeister ist
Ich bestell lieber den Bezug und spann den neu auf, da kann man (also ich) nicht soviel kaputt machen!

greetz
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Taugen diese Pioneer Boxen was?
-sven- am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  3 Beiträge
Alte Boixen gefunden, Verstärker oder neubau?
Gabbatuner am 25.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  7 Beiträge
Taugen die Magnat SOUNDFORCE Boxen was?
TommyAngelo am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  17 Beiträge
Was taugen meine Boxen
Peer am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.05.2016  –  14 Beiträge
"Taugen" die Satelliten was??
SpoOokY am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  6 Beiträge
Ob die was taugen ?
-sven- am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  14 Beiträge
was taugen pioneer cs-822?
jeffjaws am 11.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  12 Beiträge
Taugen die was?
MD-Michel am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  6 Beiträge
Spottpreis: Taugen solche Boxen was?
addY am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  3 Beiträge
Studer / Revox MK IV- taugen die was?
dp_1Stein am 20.10.2016  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitglied7ner
  • Gesamtzahl an Themen1.345.709
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.389