Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


magnat motion 220 weiche defekt?

+A -A
Autor
Beitrag
kleinamuck
Neuling
#1 erstellt: 15. Nov 2008, 22:03
hallo,habe ein paar magnat motion 220 ohne funktion.
angeblich hat der vorbesitzer die bässe "durchgehauen".
es ist keinerlei beschädigungen zu sehen.
wie finde ich heraus ob die weichen/ hochtöner noch funktionieren?
enoelle
Stammgast
#2 erstellt: 16. Nov 2008, 07:44
Moin.

Zuerst: Testen, ob überhaupt noch was was 'rauskommt. Damit Du Deinen Verstärker nicht gefährdest: Nimm eine Batterie, 1,5 Volt. Kabel an die Boxen anschliessen und KURZ die Kabelenden an Plus und Minus der Batterie halten. Dioe Bässe sollten sich, wenn noch Durchgang da ist, sichtbar bewegen. Mittel- und Hochtöner geben im Falle des Durchgangs ein Knacken von sich.

Mach mal und berichte. Dann kann man weiter gucken.

Gruß

Eric
kleinamuck
Neuling
#3 erstellt: 20. Nov 2008, 20:50
danke,
habe das mal ausprobiert, eine box knackt leise,ich meine aus dem tieftöner(habe nur einen,den ich bei beiden probiere).
entferne ich ihn, lässt das knacken bei batterieberührung nach
diese box klingt auch ganz ganz leise, wenn ich sie anschliesse...
bei der anderen ist tote hose. hochtöner wurde auch abgeschnitten, beim anklemmenwollen in der box lief mir wieder meine zeit davon...
es ist auch modell "monitor",nicht "motion"obwohl sie mit mot. abgekürzt sind
sollte ich dafür >40 euro für 2 subs und eine weiche investieren?
enoelle
Stammgast
#4 erstellt: 20. Nov 2008, 22:24
Ach so. Du hast zwei LS, davon einer ohne Tieftöner? Und an der anderen ist der Hochtöner abgeschnitten?´Hoffe, Du hast für sowas nix bezahlt...

Was macht denn der eine Tieftöner, wenn Du ihn direkt mit der Batterie verbindest? Bewegt er sich sichtbar? Wenn ja, hat er noch Durchgang. Dann bewege ihn von Hand vorsichtig vor und zurück. Mit drei Fingern rings um die Staubschutzkalotte in der Mitte vorsichtig hineindrücken und wieder loslassen. Geht das ohne Kratzen, sollte zumindest der Bass in Ordnung sein.

Weichendefekt kann auch dabei sein. Man kann defekte Bauteile in der Regel an Brand- oder Verformungsspuren erkennen. Kannst ja mal Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln einstellen.

Wie sehen denn die Gehäuse aus? Verhunzt oder gut? Könnte man evtl. weiterverwenden.

Wenn Du ein Multimeter hast, kannst Du zudem an einer komplett zusammengebauten und verkabelten Box mal den Gleichstromwiderstand messen. Sollte irgendwo um 6 Ohm liegen.

Einfach so über 40 Euro für E-Teile ausgeben, würde ich nicht. Die Dinger kriegt man ja schon ab 80 Euro pro Paar neu...

Gruß

Eric
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie klingt die Magnat Motion 220?
niederwaldwohni am 24.06.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  23 Beiträge
Magnat Motion 220 - obere Box ersetzen?
*sonja* am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  2 Beiträge
Speaker/Weiche für Magnat Motion 880
Ersatzdackel am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  4 Beiträge
Magnat Motion 144
manu86 am 10.06.2003  –  Letzte Antwort am 20.07.2003  –  24 Beiträge
magnat motion 144?
Golffreak am 20.08.2003  –  Letzte Antwort am 24.08.2003  –  5 Beiträge
Magnat Motion 144 ¿
DerOlli am 27.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  23 Beiträge
Magnat Motion 990 ???
Tiger_23 am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  4 Beiträge
Magnat Motion 144
Tiger_23 am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.12.2003  –  3 Beiträge
Magnat Motion 10
Beatnuss am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  4 Beiträge
Magnat Motion 88
Anfängerpur am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Boston Acoustics

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.584 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedDarjan0216
  • Gesamtzahl an Themen1.352.752
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.793.339