Lautsprecher klingen schlechter mit neuem Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
mjusikmän
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Jan 2009, 00:03
Guten Abend,

nachdem mein alter Receiver (JVC RX-530R) auf dem linken Kanal immer stärker gerauscht hat, hab ich mir nen neuen gegönnt, und zwar den Sherwood RX-772.
Blöderweise klingt jetzt aber alles wesentlich flacher, die Bässe sind z.b. nicht mehr so knackig wie vorher.

Wenn ich den Bass am Sherwood höher dreh, dröhnts auch nur...
Der JVC hatte statt Bass und Treble (hat der Sherwood) ne Klangregelung bei der man zwischen verschiedenen Programmen wählen konnte. Ich hatte meistens Jazz an, das hatte zwar schon leicht verstärkte Bässe aber nicht so übertrieben wie das Rock-Programm.
Aber meiner Meinung nach sollte es doch auch ohne irgendwelche Klangveränderungen vernünftig klingen. Kann es also sein, dass die Lautsprecher durch den Defekt des alten Receivers einen Schlag gekriegt haben?
Ein Freund meinte ich sollte mir einfach n Equalizer dazwischenhängen...

Vielleicht habt ihr ja n paar Ideen wie mans noch optimieren kann...


Danke!
Johannes
dharkkum
Inventar
#2 erstellt: 23. Jan 2009, 00:31
Wahrscheinlich klingt der Sherwood nur neutraler wie der JVC.

Du hättest dir vielleicht anstatt dem RX-772 den R-772 holen sollen. http://www.sherwood.de/products/r_772.php

Der hat wie dein alter Receiver auch diverse Klangprogramme.
Hüb'
Moderator
#3 erstellt: 23. Jan 2009, 08:53
Hi,

Du bist einfach dass im Hifi-Sinne "falsche", da nicht-neutral verbogene Klangbild des JVC gewohnt.

Ein EQ könnte tatsächlich Abhilfe schaffen. Sollte bei eBay leicht und günstig zu bekommen sein.

Grüße
Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alte lautsprecher mit neuem Reciver
jaeo1994 am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  2 Beiträge
Lautsprecher von schlechter Musikqualität Schaden?
Juelz19 am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 29.06.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecher mehr Watt als Verstärker?
Kroft am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2016  –  50 Beiträge
klingt es schlechter wenn....
Theophil_Morren am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  3 Beiträge
besser oder schlechter ?
Viperman19 am 14.09.2003  –  Letzte Antwort am 14.09.2003  –  4 Beiträge
lautsprecher klingen unterschiedlich- ursache wahrscheinlich verstärker
gnusam am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 20.10.2014  –  3 Beiträge
Schlechter Klang durch neuen Sub?
666company am 07.11.2013  –  Letzte Antwort am 08.11.2013  –  5 Beiträge
Neuer Raum - schlechter Sound
mschaa am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  10 Beiträge
Lautsprecher klingen auf einmal anders
Silbermöwe am 13.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2011  –  14 Beiträge
Lautsprecher kaputt: klingen dumpf
jochen78 am 13.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedWeazelRadio
  • Gesamtzahl an Themen1.407.161
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.799.196

Hersteller in diesem Thread Widget schließen