Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton CT 1000 / 2000

+A -A
Autor
Beitrag
master-psi
Stammgast
#1 erstellt: 12. Mrz 2009, 21:45
Hallo zusammen!!

Meine Überlegung ist eine Canton CT 1000 zu einer 2000 umzubauen, da die Chassis ja die selben sind!

Kann mir jemand sagen ob man auch an der Weiche was ändern muß oder reicht es die Gehäuse der 2000 nachzubauen und die Chassis der 1000 reinzusetzten ??! Die 2000 sollen ja noch einen Zacken besser sein im Bassbereich.

Ich freue und bedanke mich für Antworten!!
MfG Frank
Olav61
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Mrz 2009, 11:05
Das wird denke ich nix...
Besitze die Canton CT-1000 und kenne den LS auch vom Innenaufbau her. Ebenso wie die CT-2000, welche ich aber (leider) nicht besitze. Die Chassis sind zwar gleich, aber der Innenaufbau des LS grundverschieden. Somit wird dem auch vom Weichenaufbau her Rechnung getragen worden sein, kann mir beim besten Willen net vorstellen dass die Cantöner einfach ein anderes Gehäuse um die völlig identische Elektronik gebaut haben.

Aber sicher bin ich mir da natürlich nicht, Sicherheit könnte ein Anruf bei Canton selber bringen, die sind immer sehr aufgeschlossen gegenüber Nachfragen bezüglich ihrer älteren Produkte (Meine Erfahrung zumindest!).

Ging übrigens letzthin ne 2000er in der Bucht für etwas über 200 Euronen weg - wenns mir nicht zu weit gewesen wäre hätte ich da noch mitgehalten!

Viele Grüsse
Nick11
Inventar
#3 erstellt: 13. Mrz 2009, 14:04
Ein Umbau der Weiche ist wirklich heikel, wenn man kein Experte ist und kein Messequipment hat. Da ist ein Nachkauf über 3,2,1 wesentlich einfacher.

Wenn du aber sehr an deinem Exemplar hängst, würde ich über eine Aktivierung mittels Aktivweiche (zB Behringer DCX oder Alto Maxidrive PC) und mindestens vier Endstufen nachdenken. Das kann im Ergebnis sogar 'ne Ecke besser werden als eine CT 1000 oder CT 2000 im heutigen Oldie-Zustand und bietet darüber hinaus eine riesen Spielwiese an Optionen. Kostet aber auch ein paar Euro...
master-psi
Stammgast
#4 erstellt: 13. Mrz 2009, 17:38
Bis jetzt habe ich noch keine von beiden.
Ich suche aber ein Paar ordentliche Boxen für Sommer-Partys. Eine Alesis Ra 500 soll die Sache antreiben!
Da ich mit Canton immer sehr zufrieden war, habe ich mir eine Box mit gutem Wirkungsgrad gesucht und bin auf die gestoßen.

Es ist nicht so das sie immer voll aufgedreht laufen sollen aber mal was lauter sollte drin sein und PA mag ich gar nicht vom Klang.

Bei der 1000er finde ich die Optik besser! Mal sehen ich denke ich werde mir die 1000er anschaffen. Die 2000er ist recht selten bei 3,2,1 drin. Die letzte habe ich auch beobachtet aber das war mir auch zu weit weg!

MfG Frank
master-psi
Stammgast
#5 erstellt: 20. Mrz 2009, 19:25
So jetzt kann ich mich als ein Besitzer zweier Canton CT 1000 bezeichnen!
Es ist schon ein ganz anderes Klangbild wenn mann Bassreflex gewohnt ist! Der Bass ist irgendwie nicht so "aufdringlich" oder zurückhaltender. Schwer zu beschreiben. Allerdings auch schön präzise und schnell.
Ich habe mir einen Equalizer zwischen gehangen und 32Hz und 80Hz leicht angehoben und die Höhen leicht runter, jetzt passt es in meinem Raum. Ist ne gute Box wie ich finde.
Ich werde aber trotz allem mal bei Canton nachfragen wo der Unterschied zur 2000er is(ausser BR).

Bis später


[Beitrag von master-psi am 20. Mrz 2009, 19:25 bearbeitet]
punklug
Neuling
#6 erstellt: 10. Dez 2012, 21:31
Hi,

worin besteht denn nun der Unterschied zwischen CT 1000 und 2000?

Sind die Tieftöner tatsächlich identisch. Wenn ja, kann mir jemand Durchmesser und Länge des
Baßreflexrohres bzw. kanals mitteilen?

Gruß

punklug
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton CT 2000
Giannimann am 14.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  21 Beiträge
CANTON CT 2000
a.y.u. am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  5 Beiträge
ct 2000 von canton
oeppes1208 am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  2 Beiträge
Anschlussprobleme Canton CT 2000
PiotrekPanski am 11.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  6 Beiträge
Canton ct 1000 ersatzteile?!?
SchmerzKeks am 14.05.2003  –  Letzte Antwort am 14.05.2003  –  2 Beiträge
Canton CT 1000
hcu777 am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  2 Beiträge
Canton CT 1000
marco666 am 26.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  2 Beiträge
canton ct 2000 + pioneer ax3?
newcomer_04 am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  7 Beiträge
Nubert 511 Vs Canton CT 1000
Stereovinyl77 am 15.04.2013  –  Letzte Antwort am 19.04.2013  –  30 Beiträge
Satellitenbox an Weiche vom Lautsprecher Canton Ct 1000
marthomnitram am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Alesis

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.446