Anschlussprobleme Canton CT 2000

+A -A
Autor
Beitrag
PiotrekPanski
Neuling
#1 erstellt: 11. Dez 2015, 22:50
Hi,
ich habe ein Problem beim Anschluss meiner neuen (Riesen-) Lautsprecher vom Typ Canton CT 2000:
Aus der Rückseite guckt bereits das Lautsprecherkabel heraus. Dieses ist jedoch für meine Zwecke zu kurz, also habe ich ein neues längeres gekauft.
Wenn ich dieses nun über die Schraubanschlüsse anschließe, kommt beim Lautsprecher anscheinend nichts an.
Meine Vermutung deshalb, es gibt entweder irgendwo einen Umschalter, oder ich muss die Schraubanschlüsse erst irgendwo innen anschließen.
Ich weiß allerdings garnicht, wie ich an das Innenleben herankomme, die schwarze blende, aus welchem das Kabel herausguckt kann ich jedenfalls nicht einfach abhebeln (habe bisher aber auch nur dezent Gewalt angewendet).
Bin für alle Kommentare dankbar,
Piotrek


Rückseite Canton CT 2000
KarstenL
Inventar
#2 erstellt: 11. Dez 2015, 22:56
Moin!
entweder Du verlängerst die vorhandenen Kabel oder versuchst über die Front (Tieftöner?) an das Innere zu kommen.
Der Vorbesitzer wird die Kabel verlegt haben, weil die äußeren Anschlüsse nicht funktionieren.
Bei dem linken Anschluß scheint eine "Schraube" zu fehlen?!
ich würde verlängern, dabei ist die Gefahr am geringsten etwas kaputt zu machen.
btw die Löcher würde ich abdichten.


[Beitrag von KarstenL am 11. Dez 2015, 22:59 bearbeitet]
PiotrekPanski
Neuling
#3 erstellt: 11. Dez 2015, 23:00
Hi, das ging schnell...
die Schrauben hatte ich auf dem Foto abgemacht (hatte gedacht, dass die vielleicht die Blende festhalten).
Ich guck mal, wie ich von vorne drankomme, Danke schonmal

Hab gerade gelesen, dass du eher verlängern würdest...
Mit Lüsterklemme oder dreht sich da jeder HiFi Mensch im Grabe um?


[Beitrag von PiotrekPanski am 11. Dez 2015, 23:02 bearbeitet]
KarstenL
Inventar
#4 erstellt: 11. Dez 2015, 23:13
manche verdrillen die Kabel und machen Schrumpfschläuche drauf.
andere verlöten und isolieren dann.
Ich nutze einfach Lüsterklemmen.
PiotrekPanski
Neuling
#5 erstellt: 11. Dez 2015, 23:24
Ok habe ich auch gerade gemacht. Funktioniert...
Danke für den Rat und ein schönes Wochenende
KarstenL
Inventar
#6 erstellt: 12. Dez 2015, 11:42
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton CT 2000
Giannimann am 14.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  21 Beiträge
CANTON CT 2000
a.y.u. am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  5 Beiträge
Canton CT 1000 / 2000
master-psi am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  6 Beiträge
ct 2000 von canton
oeppes1208 am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  2 Beiträge
canton ct 2000 + pioneer ax3?
newcomer_04 am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  7 Beiträge
Canton ct 1000 ersatzteile?!?
SchmerzKeks am 14.05.2003  –  Letzte Antwort am 14.05.2003  –  2 Beiträge
Canton Lautsprecher CT 800
Otogi am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  5 Beiträge
Canton CT 1000
hcu777 am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  2 Beiträge
Canton ct 90
am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  2 Beiträge
Canton CT 1000
marco666 am 26.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder818.052 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedschomi_2
  • Gesamtzahl an Themen1.365.451
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.006.451