Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Axton AX 62 klingt wie Huf

+A -A
Autor
Beitrag
kaempfer2000
Neuling
#1 erstellt: 06. Jul 2009, 18:37
Hallo Fachleute,

ich habe seit vielen Jahren ein Paar AX 62 im Einsatz und war auch sehr zufrieden damit. Kürzlich hatte ich den Laptop via Line-Out am Verstärker angestöpselt. Durch eine unbedachte Bewegung zog sich der Klinkenstecker heraus, es gab einen gräßlichen Pfiepton, danach klangen die Boxen wie aus dem Telefonhörer...

Ist nun:

-die Box
-die Frequenzweiche
-der Hochtöner

im Eimer???

Dem Verstärker hat's nichts getan, mit anderen Boxen und mit Kopfhörer klingt's normal.

Vielen Dank für eure Hilfe
Marsupilami72
Inventar
#2 erstellt: 06. Jul 2009, 18:39
Schau Dir mal die Frequenzweiche an - wenn Du Glück hast, sind dort Feinsicherungen oder Sofitten als Hochtonschutz verbaut, die hat es dann wohl gehimmelt...
kaempfer2000
Neuling
#3 erstellt: 06. Jul 2009, 19:04
Ja Danke, erstmal. Hab' grad die Frequenzweiche ausgebaut - keine Sicherung. 3 Spulen, 4 Kondesatoren und eine kleine, weiße Box mit der Aufschrift Intertechnik 8,2 Ohm 10 W

Wenn die Kalotte, wie du schön gesagt hast, gehimmelt wurde, welcher Ersatz paßt da rein? und wo gib's den?

Fragen über Fragen...

Veit
Marsupilami72
Inventar
#4 erstellt: 06. Jul 2009, 19:13
Axton ist eine Eigenmarke von ACR - wobei die seit Jahren nur noch Car-Hifi anbieten...

Frag am Besten da nach: www.acr.ch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Ax 497 und Klipsch RF 62
Torsten_87 am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  4 Beiträge
Wer hat Info's zur Axton AX-80 ?
Pescado am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  5 Beiträge
klangoptimierung rf-62
christiand am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  2 Beiträge
Axton AX-80- Ersatzteile, Austauschchassis-gibt´s da noch welche?
Schoschi am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  2 Beiträge
Axton AX 30 - Weiche defekt -Hat jemand einen Plan ?
Dave_S am 23.10.2008  –  Letzte Antwort am 25.10.2008  –  9 Beiträge
Unterschied zwiscvhen Klipsch RF 52 und 62?
Andi71 am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  9 Beiträge
Der WIE klingt WAS ...Thread !!!
gugsi am 03.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  11 Beiträge
Lautsprecher klingt wie ein Auspuff
Gast111 am 10.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  5 Beiträge
Wie klingt die Heco Anniversary ?
sinuslive am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.02.2010  –  16 Beiträge
Probleme mit AxTon Standlautsprecher (HIFI)
mogmog am 16.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedSchmuff
  • Gesamtzahl an Themen1.344.844
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.001